Rückbildungsgymnastik zu spät?!?!?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anchesen 15.05.11 - 22:14 Uhr

Hey ihr Lieben!
Hab mich gleich nach der Geburt am 07.04. für die Rückbildungsgymnastik bei uns angemeldet. Die Frau meinte sie würde mich auf die Warteliste setzen, weil sie so mega voll sind und ich würde dann Post bekommen wann der Kurs für mich beginnt. Aber wird wohl nicht so schnell was frei werden. Jetzt hab ich Post bekommen, dass der Kurs erst am 22.08. beginnt. Die Geburt ist dann 4 1/2 Monate her. Ist das viel zu spät und bringt das dann überhaupt noch was? Liebe Grüße! Nadine

Beitrag von jessi201020 15.05.11 - 22:18 Uhr

meine Hebi sagte mal damals zu mir, dass es fuer Rückbildungsgymnastik nie zu spät seie#kratz... hmm wenn sie es sagt#rofl

Beitrag von deenchen 15.05.11 - 22:26 Uhr

Huhu! Ich habe jetzt auch erst damit angefangen, meine Tochter war da schon über 5 Monate alt. Laut Hebamme ist es dafür nie zu spät, besser als garnicht machen.
Es hat dann auch den Vorteil, das dein Zwerg vielleicht besser mitmacht weil er mehr mitbekommt und Spaß am Zugucken hat ;-)

Beitrag von maerzschnecke 15.05.11 - 22:27 Uhr

Bei uns sind einige Mütter, die den Kurs erst angefangen haben, als das Kind 14/15 Wochen alt war. Die Hebamme hat gesagt, wichtig wäre nur, innerhalb von 6 Monaten zu beginnen, damit man gut mit dem Beckenboden arbeiten kann.

Beitrag von alexm1988 16.05.11 - 07:22 Uhr

Guten Morgen,

Ich habe mit 3 1/2 Monaten angefangen mit der Rückbildung und zu mir hieß es damals es ist nie zu spät damit anzufangen, aber die KK zahlt es nur wenn man anfängt bevor das Kind 4 Monate alt ist.

LG jes

Beitrag von hebigabi 16.05.11 - 08:10 Uhr

Das stimmt schon lange nicht mehr - man muss nur fertig sein, wenn das Kind 9 Monate alt wird- der Anfangszeitpunkt ist nicht mehr zeitlich eingeschränkt.

LG

Gabi