frage!!!! bitte antworten!!!!

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von gogo1988 15.05.11 - 22:45 Uhr

guten abend allerseits .ich hab ein kleines problem und weiss mir nicht zu helfen!in den letzten 2 monanten war mein zyklus unregelmasig ich hatte 5 mal meine regel bekommen daraug hin bin ich zum arzt und es war nichts schlimmes ..zum gluck war es wegen meinen mini zysten.damit mein zyklus wieder regelmasig kommt hat mein arzt mir die antibabypille yasmin verschrieben.so und jetzt das eigendlich problem..ich habe wie angeordnet die erste pille am ersten tag meiner regel genommen jetzt sind schon 9 tage um also habe ich neun pillen geschluckt und heute kommt die zehnte pille und habe immer noch ein bisschen brauen aussflus.was kann das sein muss ich mir sorgen machen?bitte antwortet falls ihr ne vermutung habt

Beitrag von ozelis 15.05.11 - 22:56 Uhr

es kann sein dass die für dich etwas zu schwach dosiert ist. so war es bei mir mal auch und dann habe ich eine andere verschrieben bekommen wo etwas höher dosiert war und dann hatte ich keine probleme mehr. ich würde mich an deiner stelle in dem fall an den arzt wenden, denn weitere zwischenblutungen sind ja nicht sinn der sache.

lg

Beitrag von gogo1988 15.05.11 - 23:27 Uhr

also ist es nichts schlimmes.. gut vielen dank auch werde mich sofort morgrn fruh an meinen fa wenden lg