Na toll...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honeybee2010 16.05.11 - 02:36 Uhr

jetzt hab ich nen Harnwegsinfekt, seit heute abend/Nachmittag! Kann nicht mal schlafen, da ich alle 10 mins auf klo pinkeln muss!! bin schon die gnaze zeit voll viel tee am trinken, doch es wird nicht besser!!

bin gerade um die ES zeit! Was soll ich machen, soll ich mit Antibiotika anfangen oder soll ichs noch ein paar tage so probieren, oder mach ichs da nur schlimmer bezüglich ner erfolgreichen einnistung!?

bin voll am überlegen, ob ich schatz noch in die notfall apo schicken soll und er mir gleich was holen soll!! bald dreh ich noch durch!! hab nen 1 1 /2 jährigen sohn und naja wenn ich heute net schlafen kann, naja könnt ich euch schon vorstellen wies mir dann heute gehn wird!!

Beitrag von piepmatz306 16.05.11 - 03:00 Uhr

Juhu...

warte erstmal ab und trink reichlich#tasse

Und was solln dein Mann in der Apo holen? Antibiotika gibts doch nur mit Rezept#gruebel

Und wenn sich was einnisten will, dann schafft das Embryo auch ein HWI zu überstehen#liebdrueck

LG

Beitrag von honeybee2010 16.05.11 - 03:08 Uhr

ja ich versuch jetzt eh mit viel viel tee!! juhuuu und ich liebe ja tee *kotzwürg*

wir haben ne naja sagen wir mal nicht unbedingt so vorsichtige apo!! hab nen medizinischen beruf und da geben sie mir des so auch und es is eh alle paar monate dass ich mir des holen muss! das ist nicht direkt nur ein AB sondern so was leichteres speziell für HWI!! das gebens dir so auch , da drückens mal ein auge zu!! da nimmst 2-3 tage ne halbe tabl. und gut ist!

ich bild mir ein es wird besser aber mal schaun, hab mir jetzt nen liter Kamillentee mit ner frischen zitrone gegönnt und naja abwarten!!

es is echt zum kotz... da kann ich meine Tempi vergessen und die Ovu tests auch!!!

Beitrag von piepmatz306 16.05.11 - 03:43 Uhr

Naja dann machst du dich nicht so sehr verückt mit dem SS werden, Es-zeit usw und vielleicht klappt es ja dann ;-) Also trotzdem fleißig#sex

Wenns morgen nicht besser ist...pack deinen Kleinen in den Wagen und geh ne runde spazieren und lauf an der Apo vorbei.

Gute Besserung #winke

LG Romy die Krankenschwester ist und gerade Nachtdienst hat;-) und die morgen nicht schlafen kann da ihre 2jährige Tochter krank ist#gaehn

Beitrag von honeybee2010 16.05.11 - 03:47 Uhr

na da haben wir ja den selben job!! kenn das mit den ND! wünsch dir noch nen ruhigen ND!

werd mal versuchen mich aufs ohr zu haun und hoffen dass es besser wird!

Beitrag von melli300 16.05.11 - 06:53 Uhr

probier mal cranberry saft oder kapseln....die helfen bei mir immer bei nem harnwegsinfekt....und wenn es nicht hilft dann ab zum dok wegen antibiotikum.....

Beitrag von honeybee2010 16.05.11 - 12:19 Uhr

habe meinen SChatz heute mrgen zum Hausarzt geshcickt um mir Antibiotika zu holen! Hah ihm Pipi mitgegeben und die HÄ meinte nur wie lange ich das hscon hab, weil meine WErte sehr sehr schlecht waren!! Habe jetzt "Josalid"verschrieben bekommen!
Ihr könnt euch gar nicht vorstellen was ich für schmerzen noch hatte, ich bin ja nicht wehleidig, aber ich hab geweint vor schmerzen!! bin dann gegen 8 uhr eingepennt und wie ich jetzt um 12 munter geworden sind alle schmerzen weg! naja gsd!