Zu Käuferin ist sowas von Frech

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von 280869 16.05.11 - 07:49 Uhr

Das hatte ich geschrieben, das war wo mir statt 7,00 Euro nur 2,50 Euro überwiesen wurden

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=63&tid=3140581

Die Dame hatte es ja Ebay gemeldet, ich hatte darauf geantwortet es ging etwas hin und her und ich bot ihr auch Abholung an.

Heute sah ich das sie gar nicht mehr angemeldet ist.
Warte ich bis sie sie meldet oder schicke ich ihr das Geld zurück.
Bankdaten von ihr,sehe ich bei meinen Onlinekonto,

Was würdet ihr machen?


VG 280869

Beitrag von skm 16.05.11 - 08:51 Uhr

huhu

ich würde vielleicht noch bis freitag warten und wenn dann immer noch keine reaktion kam würde ich das geld zurück senden. irgendwo ist auch mal kulanzende.

#winkeskm

Beitrag von rienchen77 16.05.11 - 09:27 Uhr

vielleicht wurde sie von Ebay vorrübergehend gesperrt....abwarten was passiert...

Beitrag von vwpassat 16.05.11 - 10:16 Uhr

Ich würde vorerst garnix machen.

Sie hat nicht vollständig bezahlt.

Beitrag von birkae 16.05.11 - 16:02 Uhr

Ich würde mich mit Ebay in Verbindung setzen und nachfragen, der Fall ist ja noch offen.