knallrote Backe und Quaddeln??? Was kann das sein??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von felix0907 16.05.11 - 08:09 Uhr

Hallo

ich bin heute morgen aufgewacht und da kam meine kleine Tochter ( 2 1/2 Jahre ) zu mir ins Bett und sagte es juckt...

Ich bin fast umgefallen... sie hatte die rechte Backe feuerrot und dazu 2 riesengroße Quaddeln, dann hatte sie noch am Arm rechts 2 kleine Quaddeln.........
Ansonsten ist sie topfit.. rennt rum und lacht..........

Sie hatte schon öfters mal nur eine rote Backe... ( Zahnen) aber die Quaddeln... hab ich noch nie gesehen....

Wer kennt sowas.?????
Haben das eure auch schon gehabt....??

Mein KIA hat noch bis morgen Urlaub....

Lg

Beitrag von maxxy 16.05.11 - 08:28 Uhr

Vieleicht sind es Mückenstiche? Ich reagiere da auch immer sehr...

Beitrag von felix0907 16.05.11 - 08:34 Uhr

Meinst Du?????
jetzt schon?????
Ich hab auch schon überlegt ob es vielleicht irgendwas im Bett war, sie hatte gestern ein altes Stofftier von ihrer oma bekommen, daß wahrscheinlich schon jahrelang im Keller im Staub lag..........und das hatte sie heute nacht unter dem kopf liegen...
Milben??????

Aber ich bin ja auch kein Arzt....:-))

#Mittlerweilen sind se wieder alle verschwunden..... bis auf die eine am Arm......

Komisch...

Beitrag von kruemmelteefee 16.05.11 - 08:32 Uhr

Hallo!

die Wurst hatte sowas letztes Jahr um diese Zeit ca.2-3 Tage und am Freitag auch wieder. Bei ihm scheints aber weder zu jucken noch weh zu tun. Es taucht innerhalb von ein paar Sekunden auf und verschwindet nach spätestens 30 Min genau so schnell wieder. Ich denke es ist ein Nesselausschlag als Reaktion auf Umwelteinflüsse ( Waschmittel, Temperatur, Luftfeuchtigkeit usw.)

MfG KTF

Beitrag von felix0907 16.05.11 - 08:35 Uhr

Genau so war es auch...... mittlerweilen ist die Backe wieder normal.........