es+9 und kopfweh

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stern1913 16.05.11 - 08:12 Uhr

hallo ich habe mal eine frage
ich bin heute es+9 und habe kopfweh
trau mich aber nicht eine tablette zunehmen
da ich net weiß ob ich schwanger bin oder nicht
anzeichen habe ich empfliche brüste
hin und wieder is mir übel
was meint ihr darf ich wohl eine kopfschmerztablette
nehmen oder lieber nicht?

Danke

Eva mit Pascal(3), Saskia(17Monate) ader hand und #stern im #herzlich

Beitrag von pittiplatsch86 16.05.11 - 08:24 Uhr

Meine Ärztin meint Paracetamol ist in Ordnung auch in der Schwangerschaft! Natürlich nicht zu oft!
Gute Besserung und viel Glück! #klee

Beitrag von majleen 16.05.11 - 08:24 Uhr

Du bist ja eine Mama von 2 kleinen Kindern, da kannst du es dir nicht erlauben dich einfach hinzulegen. Eine Paracetamol geht auf jeden Fall (auch in der Schwangerschaft)

Gute Besserung und viel Glück #klee

Beitrag von emotionsflexibel 16.05.11 - 08:24 Uhr

huhu

paracetamol ist unbedenklich in der frühschwangerschaft, bzw schwangerschaft!

wurde mir von meiner HÄ auch ans herz gelegt, wenn ich mal schmweztabletten nehmen "muss" dann die :-)

lg #winke

Beitrag von pittiplatsch86 16.05.11 - 08:27 Uhr

Süß, wie wir alle drei gleichzeitig das gleiche antworten! :-p

Beitrag von majleen 16.05.11 - 08:31 Uhr

#rofl