wo kauft ihr babysachen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 3aika 16.05.11 - 08:40 Uhr

in welchen geschäften kauft ihr anziehsachen für die kleinen?

in h&m, c&a, zara, kik?

und muss es immer teuere sachen seien?

Beitrag von pingumom 16.05.11 - 08:45 Uhr

Hallo,

bei uns ist es ganz verschieden:

Die Omas gehen schön in die Fachgeschäfte und kaufen die teuren Markensachen von Mexx, Esprit, S.Oliver, etc. Nehme ich natürlich dankend an...

Ich hole gerne mal was bei Ernstings Family, weil meiner Meinung nach da das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. H&M und Zara haben wir hier in der Kleinstadt nicht.

Mein Favorit: Babybasare! Ich kaufe gerne in Kindergärten, Pfarrheimen, etc. Gerade in den kleinen Größen (62-74) sind die Sachen oft noch sooo gut erhalten und ich bin wirklich Oft mit einem Zwanni rein und einer Riesentüte Markenware wieder raus. Auch bei ebay habe ich schon oft günstig super erhaltene Sachen gekauft.

Meiden tue ich allerdings Kik und Zeemann.
LG Pingumom

Beitrag von emmy2010 16.05.11 - 08:46 Uhr

H&M und C&A stehen bei mir ganz oben auf der Liste. Ernstings Family und dm haben auch immer schöne Sachen.
Teure Markensachen finde ich Quatsch, dem Baby wird es herzlich egal sein ob auf der Hose Mexx oder sonst was drauf steht. Ich habe auch Markensachen, so ist es ja nicht, aber alle vom Babybasar.

LG

Beitrag von bs171175 16.05.11 - 08:50 Uhr

Huhu

Ich finde die Sachen von H&M und ZARA sehr schön ,aber in ertser Linie kaufe ich von Next ,da finde ich halt alle super und es hat nicht jeder .Muss das allerdings bestellen weil es Läden von Next nur in England gibt oder zumindestens führt sie bei uns hier keiner .

Ich finde das der Preis da noch so gerade OK ist .
Ich hätte lieber Preiswertere Sachen aber ich mag schon verspielte und aussergewöhnliche Kleidung für die Kleinen .

LG BS

Beitrag von totalverliebt 16.05.11 - 19:16 Uhr

Es gibt einen einzigen Next Store in Deutschland und der ist in Dresden. Ansonsten kann man alle Next Sachen auch bei otto bestellen :)

Beitrag von paradisecreme 16.05.11 - 08:57 Uhr

Also wir kaufen bei S. Oliver, H&M, C&A, Ernsting´s, Next, Zara...

eig. immer gemischt.;-)

Beitrag von sabriina 16.05.11 - 08:57 Uhr

Ich kauf meistens h&m sachen aber auch mal gebraucht bei E*ay. :)

Meine Mama und meine Oma kaufen aber häufig sachen bei Family, also Topolino sachen. Die find ich auch ganz gut. Hab aber das Gefühl das die im Trockner einlaufen

Beitrag von sunny2808 16.05.11 - 09:12 Uhr

Hallo!

H&M eher selten. Entweder da ist alles voll mit Hello Kitty, oder die Sachen gefallen mir nicht. Ich kaufe bei minikid (Onlineshop), Ebay, Ernstings Family.

Am Anfang habe ich viel von KIK, Coolclub und Ernstings Family gekauft. Jetzt kaufe ich Sachen von Next, Sterntaler, Incene, Cakewalk, George, Gymboree. Einfach weil sie mir richtig gut gefallen und die Qualität toll ist. Bei KIK sind die Sachen oft viel kleiner ausgefallen. Oder sie schrumpften nach dem waschen.

Habe die Erfahrung gemacht, dass es bei Ernstings oft Sachen gibt die aussehen wie Next. Daher gucke ich da auch sehr gern.

LG

Beitrag von sandra7.12.75 16.05.11 - 09:12 Uhr

Hallo

Fürs Baby habe ich fast nur gebraucht gekauft da man es wirklich fast nicht sieht das die Wäsche getragen ist.

Sonst bei Ernsting oder im Angebot bei uns im Kinderladen.

Machen wir shopping dann überall in den Läden der nächstgrößten Stadt.

Hier ist nicht viel und im Kik kaufe ich nicht so gerne das stinkt mir da zu stark.

lg

Beitrag von electronical 16.05.11 - 09:37 Uhr

C&A ist mein Favourit. Die haben tolle Sachen und sind nicht so teuer. Ernstlings Family nur bedingt... Irgendwie haben die nie was da wenn ich shoppen gehe :-D

LG

Beitrag von sarahjane 16.05.11 - 09:49 Uhr

Auf Flohmärkten, bei H & M, bei Kik.

Beitrag von maerzschnecke 16.05.11 - 10:10 Uhr

Ich kaufe bei C&A, dm drogerie, Baby1One und bei Woolworth (ernsthaft, da habe ich die schönsten Teile der Erstausstattung her). Bestellt habe ich bei Babywalz und Baby-Butt.

Ich kaufe in der Regel preiswert, aber auch mal etwas teureres, wenn es mir besonders gefällt. So habe ich z. B. von Kanz einen Sommerzweiteiler für Emilia geholt, der knappe 20 EUR gekostet hat - fand ich teuer, hat mir aber sooooo gut gefallen.

Beitrag von schnaddel1710 16.05.11 - 11:23 Uhr

Hallo #winke

Wenn ich Sachen mal neu kaufe, dann meistens bei Jako-O, Verbaudet, C&A und ab und zu H&M (hauptsächlich Bodys, Schlafies, Socken, Strumpfies). Manchmal auch Lotties, Maas Natur und Hess Natur (dann aber nur wenn es ein Schnäppchen ist).
Ich bin auch viel auf Babybasaren unterwegs und freu mich wenn ich wieder mal einen Schnapp gemacht habe und mit einer vollen Tüte nach Hause komme. Ich bekomme aber auch viel von Verwandten.
An Ernstings komme ich nicht so richtig ran, da sind mir die Hosen zu schmal geschnitten und die Pullies haben so schmale Ärmel. Da bekomme ich die speckigen Ärmchen meiner Maus nur schwer durch ;-)

Grüßla

Kathrin & ihre Mädels #verliebt