Schreit immernoch beim Essen und Trinken

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von hasi59 16.05.11 - 09:48 Uhr

Hallo Mädels!

Ich hatte von Anfang an das Problem, dass mein Tochter viel geweint hat an der Flasche. Sie bekam und bekommt Muttermilch aus der Flasche. Erst dachte ich, es sein eine Phase und es hört wieder auf, aber wenn dann ist es nur für ein paar Tage gut und dann geht es wieder los. Ich habe auch schon verschiedene Flaschen versucht und jedesmal gab es das Theater trotzdem.
Nun ist sie 6 Monate alt und bekommt mittags Breichen. Dachte das klappt dann besser. Die ersten 2 Wochen war es auch so, aber nun schreit sie auch da und es ist ein reinster Kampf. Sie hat definitiv hunger, aber wenn sie ein bisschen gegessen hat, geht es los. Hab dann als Nachtisch Obstbrei versucht und das hat ihr gefallen. Kann ihr ja aber nicht nur Obst geben. Wollte eigentlich damit auch noch warten, aber zum Testen hab ich es eben mal versucht.
Erst hat sie ja gut Brei gegessen, aber als Kartoffeln dazu kamen, streikte sie. Ob sie vielleicht Kartoffeln nicht mag? Kann man auch jetzt schon Nudeln versuchen? Wenn ja, welche Nudeln kauft man da? (ich koche selbst)

Kennst das jemand und kann mir dazu was schreiben. Das ist doch echt zum verzweifeln! :-(


LG
Hasi mit Annalena #verliebt

Beitrag von hoehni17 16.05.11 - 09:56 Uhr

Ich würde es an Deiner Stelle immer nochmal wieder versuchen mit dem Brei. Manche Kinder müssen sich vielleicht erst an den neuen Geschmack gewöhnen. Ich würde erstmal eine Mahlzeit so ca. 5 x probieren, bevor ich was neues anbieten würde. #winke

Beitrag von hasi59 16.05.11 - 10:05 Uhr

Das hab ich ja gemacht. Es gab jetzt schon 8 Tage Möhrchen-Kartoffelbrei.

Beitrag von majetta 16.05.11 - 10:14 Uhr

Lass den Brei weg und gib ihr Milch, sie ist noch nicht Beikostreif;-)

Beitrag von mondbaer 16.05.11 - 10:40 Uhr

#pro

Beitrag von hasi59 16.05.11 - 11:17 Uhr

Bei Milch schreit sie ja genauso. Es hat ja 2 Wochen super geklappt mit dem Brei und sie ißt ganz toll vom Löffel! Denke schon, dass sie beikostreif ist.