BuGa Koblenz 2011

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von ma2004 16.05.11 - 10:49 Uhr

Hallo!

War schon jemand da?

Wir überlegen dort hinzufahren ( 2 Erwachsene 2 Kinder (12 + 7))

Der Eintritt ist ja nicht gerade günstig für eine Familie ( 50 Euro).#schmoll

Da würde ich schon gerne wissen, ob es sicht lohnt?

Danke

Gruß

Susanne

Beitrag von maundma 16.05.11 - 11:07 Uhr

Hallo Susanne,

ich habe auch vor dorthin zu fahren, allerdings würde ich noch ein wenig warten.
Eine Bekannte war Ende April dort und war bisschen enttäuscht, da die ganzen Frühlingsblumen nun verblüht waren und die Sommergewächse noch nicht blühen.
Ich denke während der Rosenblüte, wird es wieder sehr schön sein.
Ist dieses Jahr halt wirklich bisschen blöde mit dem Wetter gelaufen.
Es war ja schon so früh so warm und hat dann so wenig geregnet.

Also prinzipiell würde ich sagen es lohnt, sich aber wie gesagt, warte noch ein paar Wochen.

LG,
maundma

Beitrag von saturablau 16.05.11 - 14:11 Uhr

Ich denke lohnen tut es sich auf jeden Fall. Wir waren kurz vor der BuGa eröffnung das letzte mal in Koblenz und haben da schon ein paar Sachen durch die Zäune gesehen. :-)
Von der Festung Ehrenbreiststein haben wir nur positives gehört von denen die schon dort waren und besonders für Kinder wird sehr viel geboten. Ganz toll muss auch die Seilbahnfahrt über´n Rhein sein.
Wir suchen selber noch einen freien Tag wo wir mal hinfahren können,aber ich bin sicher es lohnt sich.

Fahrt ruhig hin:-)

Beitrag von buchi2008 16.05.11 - 14:35 Uhr

Meine Eltern waren da und extrem begeistert.
Sie erzählten das es auch für Familien viel zu sehen gibt und geboten wird.

LG;-)

Beitrag von verenchen1508 16.05.11 - 14:49 Uhr

Hallo #winke

wir wohnen in nächster Nähe der Buga und sind jede Woche einmal dort. Für Kinder ist es herrlich. Auf der Festung gibt es zum Beispiel einen Kletterspielplatz, am Deutschen Eck ist der Wasserspielplatz (nehmt auf jeden Fall Handtücher mit), dann könnt ihr mit einer Gondel vom Rheinufer auf die Festung fahren (oder auch mit dem Shuttlebus). Alle Rasenflächen dürfen betreten werden und Hunde sind übrigens auf dem Buga-Gelände verboten;-)

Mit hat die Tulpenzeit super gefallen, jetzt sieht man viele Mohnblumen und Zierlauch.

Der Preis für euch ist natürlich ziemlich hoch, ich finde es auch unmöglich, dass es keine Familienkarten gibt.

Wenn du noch weitere Infos haben möchtest oder Fragen hast, dann schick doch eine pn an mich.

Bis dahin #winke

Beitrag von merti07 16.05.11 - 20:11 Uhr

huhu
Wir waren vor einem Monat mit unserem Sohn (3) dort und es war super schön und unserem Sohn hat es sehr gut gefallen. Jetzt zurzeit blüht aber nix da die Tulpen seit 3 Wochen weg sind aber ich denke so in nem Monat lohnt sich wieder. Ach und das Wetter sollte schon schön sein weil ja alles draußen ist.
Also viel Spaß es lohnt sich#blume