Inselurlaub/Nordsee

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von sarahg0709 16.05.11 - 11:11 Uhr

Hallo,

da ich mich mit Nordseeinseln gar nicht auskenne, frage ich mal hier:

Welche Insel ist nicht so überlaufen, nicht so teuer und mit Kindern unter 8 gut?

Ich suche nichts, wo man nur Strand und Wandern hat, sondern, wo es Kultur gibt, Museum o.ä.


LG

Beitrag von rainbowbrite81 16.05.11 - 12:21 Uhr

Hallo

Als ich noch ein Kind war, hab ich mit meinen Eltern immer Urlaub auf Föhr gemacht.
Das ist zwar schon an die 24 Jahre her, aber mein Herz hängt immernoch an dieser Insel.
In der Inselhauptstadt Wyk gibt es ein Friesenmuseum und die alten Kirchen in Süderende, Nieblum und Boldixum sind für Urlauber geöffnet.
Ausserdem kann man auch die Seemannsgräber auf den Friedhöfen besichtigen.
Für Kinder gibt es fast an jeder Ecke schöne Spielplätze.

Lg
rainbow

Beitrag von buchi2008 16.05.11 - 14:34 Uhr

Wir sind auch absolute Föhr Fans,gerade weil es dort Abwechslung gibt.
LG;-)

Beitrag von elfenkind83 17.05.11 - 19:02 Uhr

FÖHR!!! ;-)