was braucht man alles für kinderküche und kaufladen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sabine7676 16.05.11 - 11:12 Uhr

hallo zusammen #winke

frage steht ja schon oben.
ihr könnt mir bitte jeden kleinkram aufschreiben der euch einfällt.
auch wenn es nur um teller und töpfe geht.

vielen dank und einen schönen tag! #blume

Beitrag von grinsekatze85 16.05.11 - 11:48 Uhr

Hallo!

Schleiche mich mal rein;-), also wir haben für die Kinderküche:
~ Töpfe (4 Stck.) Geschirr (Porzellan); Küchenhelfer und Besteck (Ikea)
~ Fischstäbchen; Pommes und Gemüse/Obst sogar Eier aus Holz (Ebay)
~ Plastikfrüchte; Gemüse und Obst und sowas, aber die halten nicht wirklich lange #contra aus einem Spielzeugladen
~ Salz und Pfefferstreuer
~ kleine Geschirrtücher (Trödelmarkt)
~ aus Fimo (creme,gelb) selbstgebastelte Spiegeleier #rofl

Kaufladen hatten wir damals:
~ Pappkartons wie Milch, Säfte etc. (waren dabei)
~ Holzobst und Gemüse, was nun in der Kinderküche ist
~ Einkaufskörbchen
~ Kasse und Spielgeld
~ Kreidetafelausteller (für die Angebote);-)

LG
grinse#katze