TSH Hausarzt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wish2011 16.05.11 - 11:42 Uhr

...komme eben von meinem Hausarzt und habe malmeinen TSH erfragt weil ich eine leichte Unterfunktion habe und mein Gyn meinte 1 wäre super um schwanger zu werden. Wir wollen nächsten Monat starten und was agt meine Hausärztin, der ist ok erst auf Nachfrage wo er denn nun genau liegt und dass es im KiWu geht sagte sie mir er liegt bei 2,8 und das stünde dem KiWu nicht im weg????? Hat mir noch Folsäure empfohlen, die nehme ich seit Monaten. Jetz hab ich aber Panik dass sie das falsch sieht. Was sagt ihr eure Erfahrung?

Vielen dank für eure Hilfe ich bin total verwirrt.

Beitrag von mistermau 16.05.11 - 11:45 Uhr

also ich habe 1,8 und das soll auch in Ordnung sein..fand ich aber auch etwas merkwürdig.

Ich hab mal gelesen, dass 2,5 grenzwertig sei...aber keine Gewähr!
Ich hoffe es klappt bei dir! Und du kannst dir senkende Medikamente ersparen..!

LG

Beitrag von wish2011 16.05.11 - 11:49 Uhr

Ja gelesen habe ich das auch und ich nehem schon L-Thyroxin 75....warum haben Ärzte manchmal soooooo wenig Ahnung???? AAAAAHHHHH!!!!!!

Beitrag von skorpion1978 16.05.11 - 12:04 Uhr

hallo,

so erging es mir auch am fr. ich hab auch vom ha mitgeteilt bekommen das ich 2,2 habe und der meint auch das es super wäre, genauso wie dein arzt.

naja heut frag ich beim fa nach damit die ggf zusammen arbeiten und bald sind wir dann im kiwu

dir viel #klee

Beitrag von wish2011 16.05.11 - 12:07 Uhr

Oh man ich verstehe das nicht, mein FA meinte auch alles um 1 is super sowas müßte sich doch auch zu den HA rumsprechen.....
Wir werden es jetzt erstmal versuch und beim nächsten FA-Termin spreche ich ihn auch an. Da wir ja gerade erst am Anfang sind denke ich wird da noch icht viel gemacht.

Ich drück euch auch alle Daumen #klee