harten unterbauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von reni1011 16.05.11 - 11:46 Uhr

Hallo an alle Baldmamis :)

ich bin jetzt in der 19 SSW ( 18+4 ) und habe immer morgens, manchmal aber auch tagsüber ( je nach Anstrengung ) einen harten Unterbauch ! Es hält nicht lange an und kommt auch nicht in regelmäßigen Abständen, bin aber trotzdem etwas verunsichert ! Habe schon von Übungs- bzw Vorwehen gehört, aber so früh !? Kann das sein ?
Kann mir jemand die Angst nehmen ?

lg Reni

Beitrag von malafe 16.05.11 - 12:14 Uhr

Hallo Reni,

ich würde damit mal zum Arzt gehen und ihm das Schildern.

Bei mir hatte es auch so angefangen, mitlerweile wird der ganze Bauch mehrmals am Tag hart. Bei mir sind es vorzeitige Wehen. Seit letzem Donnerstag Nachmittag bin ich jetzt erstmal krank geschrieben und muß viel liegen. Wir versuchen es erstmal mit Magnesium in den Griff zu bekommen.

Liebe Grüße und gute Besserung,

MalaFe