Erfahrungen gesucht: Tiptoi oder Ting???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von almura 16.05.11 - 11:53 Uhr

Hallo, Ihr Lieben!

Meine Frage steht ja schon im Betreff...

Ich finde diese Hörstifte - sinnig eingesetzt - ganz interessant.
Leider kenne ich niemanden, der schon einen von beiden hat.

Also bitte ich um Entscheidungshilfen!!!

Danke im Voraus

almura
die Geschenk zum 4. Geburtstag für kleine Leseratte sucht

Beitrag von michi78 16.05.11 - 11:59 Uhr

Hallo

Zuerst dachte ich ja, ach das braucht kein Mensch..... hab das schon vor Weihnachten gesehen beim Wittwer aber nur im vorbeigehen. Dann hat mein Sohn es endeckt beim Wittwer und ich habe es genauer angeschaut.

Wir haben das TipToi Buch mit Stift und ich muss sagen es ist toll, super gemacht, sehr interessant, auch ich konnte noch einiges lernen. WIr haben das Bauernhofbuch und das Flughafenbuch hat er vor 3 Wochen bekommen als wir in Urlaub geflogen sind, man kann Kopfhörer ran machen und stört andere Fluggäste nicht damit ;-)
Mein Sohn ist 4,5 Jahre und findet es toll, er kann Stunden damit verbringen.

Ting kenne ich nicht und kann dazu nichts sagen.

LG

Beitrag von redrose123 16.05.11 - 12:13 Uhr

Wir haben den Tip Toi ich find den klasse, für Kinder die es auch mal ohne mich spielen können und für erwachsene auch Interessant .....

Beitrag von emilylucy05 16.05.11 - 12:15 Uhr

Hallo,

wir haben auch das Tip Toi. Ich finde es schon ganz gut aber nun habe ich mir Ting mal angesehen. Ich finde das die bereits eine viel größere Auswahl haben und es auch günstigere Bücher gibt und das es Verlagsübergreifend ist. FInde ich schon besser als wenn man an einen bestimmten anbieter gefesselt ist. bei Ting gibt es ja auch Bücher für Erwachsene.

LG emilylucy

Beitrag von mellemeli 16.05.11 - 12:17 Uhr

Hallo #winke,

Ting kenne ich auch nicht #kratz... Wir sind zu Tiptoi gekommen, weil mein Sohn ganz verrückt nach Musik und Musikinstrumenten ist. Bücher für 3jährige findet mann darüber leider nicht, außer das von Tiptoi. Zuerst haben wir es ohne Stift angeschaut, nach 4 Wochen haben wir den Stift dazugekauft - einfach toll #freu!
Gestern hat er von der Oma das Bauernhofbuch dazu bekommen - auch sehr schön :-).

Ich kann Tiptoi sehr empfehlen #pro, die Software für den Stift ist einfach und schnell vom PC runterzuladen.

#herzlich Melle

Beitrag von schlunzjul83 16.05.11 - 13:57 Uhr

Hallo,

wir haben TING.
Find ich für meine 2 Kinder (4 und 2 Jahre) besser, da es verlagsübergreifend ist und auch die Seiten der Bücher nicht so dick sind. Halt eben normale Bücherseiten.

Wir haben bisher 2 Bücher, einmal das Startset und das Brockhaus Tierbuch, wobei das erst ab 8 ist. Ist mir erst später aufgefallen. Dennoch interessant, weil sich die kinder da die Tierstimmen anhören können.

Ich persönlich werde mir viell noch einen Französich Sprachführer bestellen, hatte in der Schule Franz. und zum auffrischen bestimmt nicht schlecht.

Ach ja, der Stift hat 2 GB Platz, wo auch mp3s mit draufpassen.

Ich würds immer iweder kaufen (und bisher gabs mit dem einen Stift noch kaun Streit ;-) )

LG Julia