Weiß nich was ich machen soll

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von erdbeerchen89 16.05.11 - 12:22 Uhr

Hallo,

da mein Freund und ich im August unser erstes Baby erwarten haben wir natürlich auch einen stubenwagen gekauft ;) diesen habe ich heute vormittag ins wohnzimmer gestellt das sich meine zwei katzen dran gewöhnen habe schon eine decke reingelegt damit ich keine katzenhaare dirket aufm bezug habe, und was machen die zwei spinner schlüpfen unter die decke !!!

Hat jemand ne idee wie ich die zwei vom Stubenwagen generell fern halten kann? Ich möchte das einfach aus Hygienischen gründen nich das katzenhaare im stubenwagen sind, auch wenn wir die zwei tiger über alles lieben, und sie wirklich sonst überall hindürfen außer schlafzimmer.

Beitrag von kimchayenne 16.05.11 - 12:41 Uhr

Hallo,
Mückennetz über den Stubenwagen und eventuell unten mit Schlüppergummi festmachen.
LG Kimchayenne

Beitrag von -0815- 16.05.11 - 12:59 Uhr

ihnen angewöhnen dass sie da nicht reindürfen#aha:-p

Beitrag von susan382 16.05.11 - 13:29 Uhr

Wie kann man nur so dumm antworten! Manche denken hier echt sie sind superschlau!

Genau das war die Frage die gestellt wurde, wie sie das den Katzen abgewöhnen kann!!!

Sie wäre sicher über hilfreiche Tipps dankbar und nicht über so blöde Antworten wie Deine!

Lg Susan.

Beitrag von pechawa 16.05.11 - 13:49 Uhr

Hallo,

stell den Stubenwagen bis zur Geburt nur dann hin, wenn du Zeit hast, aufzupassen. Jedesmal, wenn die Katzen rein hüpfen, sofort mit einer Wasserspritzflasche (die parat stehen sollte) die Tiere nass spritzen. Mit einem bösen "nein" kannst du das noch betonen. Du solltest das wirklich jedesmal so handhaben und nach einiger Zeit dürfte den Katzen der Sprung dort hinein vermiest sein. Mit etwas Glück halten sie sich daran, aber bedenke, es sind Katzen ;-)

LG

Beitrag von doreensch 17.05.11 - 14:26 Uhr

Mein Kater ging auch umgehend in den Kinderwagen etc. obs Baby nun drin war oder nicht, gerade Babys scheinen für Katzen magische Anziehungskraft zu haben oder toll zu riechen..

Hilfreich sind Strumhaken an der Zimmertür angebracht das die Katzen NICHT durchpassen oder IMMER die Augen drauf halten udn mit Wasser spritzen

Aber meistens bekommen die Katzen auch schnell spitz das es keine Wasserdusche gibt wenn kein großer Mensch vor Ort ist und machens dann trotzdem