Suche Mädels die mit One Step pos. getestet haben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von becky170807 16.05.11 - 13:06 Uhr

Hallo Mädels,

momentan habe ich das Problem, dass ich lt. One step SST´s 10er schwanger sein soll. Allerdings ist das auch unser Traubensaft (siehe Post unten)

Jetzt suche ich Mädels, die tatsächlich ss waren/sind und wie sich euer One Step verhalten hat. Angebl. soll er ja oft falsch negativ anzeigen oder nicht richtig pos.

Bei mir wurde die HCG Linie zu gestern zwar deutlicher aber das hat ja nicths zu heißen, nachdem wiegeschrieben der Traubensaft "Deutlicher" ausschlug (was auch an der Farbe liegen kann)

Lg

Becky

Beitrag von engelein1406 16.05.11 - 13:09 Uhr

Tja bei mir war er auch vor knapp 2 Wochen positiv,auch der bei meiner FÄ aber der BT von letzte Woche war leider negativ :/

Ich drücke dir die Daumen,dass es doch geklappt hat ;-)

Lg Nicole

Beitrag von kdreier 16.05.11 - 13:09 Uhr

Kauf dir doch einfach in der nächsten drogerie einen "richtigen" SST, dann hast du mehr sicherheit!

Am besten einen Clearblue Digital, den machst du dann morgen früh mit dem ersten Morgenurin dann hat das rätselraten ein Ende!

Viel Glück!

Beitrag von becky170807 16.05.11 - 13:11 Uhr

Oh man, ich bin doch auch einfach nur neugierig, man wird ja ständig abgewimmelt, sobald man sich mal unterhalten möchte *nerv* Klar werd ich morgen nen SST machen, wenn die Mens nicht da ist... so helle bin ich schon... allerdings interessiert es mich, was andere MÄdels so erlebt haben. Bin halt ein neugieriger Mensch...

Beitrag von tristimonia 16.05.11 - 15:30 Uhr

Fragst Du denn jetzt jeden Tag?

Mir ist gestern aufgefallen das ich Dir schon 2 mal auf die gleiche Frage geantwortet habe. Andere vielleicht auch schon?

Mach doch einfach einen richtigen Test.

Beitrag von emmamausi 16.05.11 - 13:11 Uhr

hallo, das ist eine 50/50 chance das du ss bist wenn du nur mit one step testest. ich bin bei diesen tests dauer ss. sowie sämtliche getränke;-)

ich habe den verkäufer jetzt angeschrieben und ich bekomme mein geld zurück muss die dinger aber auch nicht zurück senden.

ich würde an deiner stellen nen vernünftigen test holen.

Beitrag von becky170807 16.05.11 - 13:13 Uhr

DAS Ist mal interessant, kannst du mir bitte mal sagen, wie der Verkäufer sich nennt? Am Besten per PN... denn mit dem Gedanken habe ich auch schon gespielt...

Beitrag von bienie 16.05.11 - 13:21 Uhr

Hallo Becky,

meine haben immer richtig pos. angezeigt!! Habe mir dann aber zur Absicherung auch noch einen CB gekauft - der dann auch pos. war!!

Würde an deiner Stelle auch noch einen normalen Test kaufen, um 100% sicher zu gehen!!

Viel Glück!!!

LG

Sabrina + #ei 8SSW

Beitrag von bluena 16.05.11 - 13:26 Uhr

Hey,
also ich kann das mit den OneSteps gar nicht bestätigen. Aber ich glaube es gibt verschiedene OneSteps, in unterschiedlichen Farben und die sind unterschiedlich gut.
Meine sind blau und ich hab die auch mit etlichen Säften gemacht, weil ich wissen wollte ob das stimmt und meine Test waren immer negativ. Die waren auch immer negativ als ich nicht schwanger war. Und jetzt bin ich schwanger und hab ab Es+11 ca. 8 OneSteps gemacht und die waren alle positiv. Am Anfang sehr schwach und an Es+15 viiel stärker. Also ich kann mir das nicht erklären warum alle sagen die sind so schlecht.
Naja viel Glück, dass es bei dir auch stimmt:-)
Lg

Beitrag von angi1987 16.05.11 - 13:36 Uhr

Teste doch mal mir nem anderen Test! Clearblue beispielsweise...

Beitrag von muttidiezweite 16.05.11 - 13:52 Uhr

ich habe damit positiv getestet 6x dann habe ich keinen mehr gemacht und bin grade in der 7 ssw

die haben bei mir immer richtig angezeigt

Beitrag von malou81 16.05.11 - 14:12 Uhr

Hi Becky,

also ich habe mir im April einen 10er Pack von den hcg-10 SST von One Step gekauft. Da ich vor sechs Wochen eine FG hatte, wollte ich sie nutzen, um zu sehen, wann das hcg aus dem Körper raus ist. Vor meinem ES hat noch einer + angezeigt, danach waren aber alle anderen negativ. Gehe also bei mir davon aus, dass sie richtig angezeigt haben.

Leider bin ich wegen der Dellen auf dem Teststreifen ein wenig verunsichert, ob sie evtl. doch falsch anzeigen, weil ich hier in einem anderen Beitrag davon gelesen habe, dass die dann defekt sein könnten.

Wenn deine SST-Streifen aber nicht verbeult aussehen, würde ich sagen, dass sie richtig anschlagen. Vllt. hast du deinen Traubensaft ja auf einen defekten "pinkeln" lassen ;-)

LG und viel Glück!

Malou

Beitrag von annikats 16.05.11 - 14:38 Uhr

bei mir zeigen sie leider auch immer falsch positiv an :-(

Beitrag von nini14 16.05.11 - 16:55 Uhr

Hallo Becky,

habe am Donnerstag mit One Step positiv getestet. Aber ich bin sowas von nicht-schwanger!!! Hat sich dann am Samstag mit dem CB Digital rausgestellt.

Ich kaufe nie wieder die One Step Tests.

Beitrag von bintia08 16.05.11 - 18:13 Uhr

Ich hatte immer die one steps und war voll zufrieden.
Egal ob negativ oder positiv (bild in meinem VK)...

Hatte oft VL aber die sind für mich klar zu unterscheiden gewesen.