ES nach periode oder Periode nach es?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von beccydawn 16.05.11 - 13:07 Uhr

Wie ist das eigentlich wenn man einen längeren zyklus als normal hat, ist dann die Zeit zwischen letzter Periode und ES oder zwischen ES und nächster Periode länger? Oder kann man das gar nicht pauschal sagen?#kratz

lg

Beitrag von zynp89 16.05.11 - 13:11 Uhr

hallo,
zwischen periode und ES ist die Zeit in dem Fall länger...
Die Periode kommt nach dem Eisprung immer zwischen 12-16 Tage. Deshalb weiß man die 1. Hälfte nicht genau, aber nach dem Eisprung schon ungefähr
Ich hoffe du hast es verstanden :-)
LG

Beitrag von hippelbrina83 16.05.11 - 13:11 Uhr

Hey,

die 1. Hälfte ist variabel und die 2. Hälfte beträgt im Normalfall 12 - 16 Tage.

siehe http://kiwu.winnirixi.de/unterschiede/23a.jpg



Quelle: http://kiwu.winnirixi.de/zyklusubersicht.shtml

Beitrag von sandrina-mandarina 16.05.11 - 13:11 Uhr

Hallo,

ich glaiube, ich hätte mal gelesen, dass die Periode immer 10-14 Tage nach dem ES ist. ALso wäre dann die 1.Zyklushälfte ab Periode bis ES länger.
Der ES kann sich durchaus mal verschieben, wegen Stress oder Krankheit, aber die Zeit zwischen ES und Periode bleibt meist gleich.

Gruss,
Sandra

Beitrag von kdreier 16.05.11 - 13:12 Uhr

Die zeit zwischen ES und nächster Periode beträgt immer etwa 12-16 Tage, wenn sich der Zyklus also verlängert dann die erste Hälfte bis zum ES!

Hoffe konnte dir damit helfen!

Beitrag von beccydawn 16.05.11 - 13:15 Uhr

Vielen lieben dank euch allen #winke