Schweißrauch in der Schwangerschaft gefährlich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diemadi 16.05.11 - 13:19 Uhr

Hallöchen,
hoffe ihr könnt mir helfen!
Bin jetzt in der 12. Woche und arbeite als Abteilungsleiterin für ein großes Zeitarbeitsunternehmen.
Dort muss ich regelmäßig die Arbeitsstellen unserer Mitarbeiter besuchen, nun ist auch eine große Schweißerei mal wieder auf dem Plan, allerdings macht mir das ein wenig Sorgen! Der Geruch ist ja doch schon sehr intensiv!
Ist der Schweißrauch von MAG-Schweißgeräten event. gefährlich für den Krümel!
Nach 2 Fehlgeburten macht man sich schon so einige Gedanken, vorallem wo es bis jetzt so gut aussieht!

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung damit oder da schon mal was gehört oder gelesen!

Danke im Voaraus

Beitrag von orchidee84 16.05.11 - 13:51 Uhr

Also, ich arbeite im Büro von unserem Schrott & Metallhandel und da wird auch regelmäßig geschweißt. Klar stinkt das, aber ich muss ja nicht den ganzen Tag mit der Nase dabei hängen - könnte ich auch nicht, dann wird mir schlecht ;-)