Wann würdet ihr testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mary1986 16.05.11 - 13:26 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Hab nun eine Frage und hoffe hier zahlreiche Antworten zu finden.
Habe am Mittwoch NMT und sonst immer zyklen von 31-34 Tagen gehabt. Um nun meinen ES besser einschätzen zu können benutze ich nebenbei den Persona.
Dieser zeigte mir letzte woche donnerstag an ZT 25 erst den ES an. Nun bin ich total verunsichert, laut dem gerät hätte ich dann ja einen Monsterzyklus wenn mein ES grad erst anscheinend war.. Sehr komisch :-/

Habe seit letzter Woche auch teilweise starkes ziehen im unterleib, mal garnichts, mal mehr, mal weniger! Hatte jetzt auch schon zwei Tage mit Schwindel zu tuen und das ich ungeniesbar war :)
Hoffe nicht das es mal wieder einbildungen sind sondern evtl. SS- Anzeichen..
Aber glauben tu ich es erst wenn ich einen positiven Test in der Hand halte!

Würde gern am Samstag testen da ich ja sonst bei normalem Zyklus dann ja überfällig wäre!
Was würdet ihr an meiner Stelle tuen?

Danke schonmal für eure Antworten!

Wünsche euch noch einen schönen Tag!

Beitrag von kathja1983 16.05.11 - 13:28 Uhr

wenn dir dein Persona letzte Woche Donnerstag erst den ES anzieigte bist du ja heute erst ES 4-5 also hast du noch 9 bis 10 Tage bis NMT .
Also können es auch keine schwangeranzeichen sein so Leid es mir tut.

Beitrag von emily86 16.05.11 - 13:29 Uhr

Ich würde Persona vertrauen!
Viel #klee

Beitrag von kimbach86 16.05.11 - 13:37 Uhr

Hast du noch alle Stäbchen?

Beitrag von kimbach86 16.05.11 - 13:38 Uhr

Mhh wahrscheinlich nicht beschriftet ;-) Beim ersten Zyklus kann der Persona aus der Reihe fallen. An den Stäbchen könnt man allerdings erkennen wann genau der ES war... Glaub ich :-)

Beitrag von mary1986 16.05.11 - 18:47 Uhr

Ja habe auf die Stäbe geschaut.. Also beim ES passte das schon das der eine strich der das östrogen anzeigt weggegangen ist und der andere fürs LH sehr stark war...

Alles blöd :(