Tipp für neues Babyphon?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hibbelig07 16.05.11 - 13:32 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Nachdem leider unser Babycare 4 kaputt gegangen ist, und dieses Modell wohl nicht mehr verkauft wird, haben wir uns kurzerhand ein neues Babyphon - Reer Rigi - gekauft.
Das aber haben wir heute nach drei Tagen Testen wieder zurückgeschickt, da wir unser Kind nicht haben weinen hören - dafür aber Kinder aus der Nachbarschaft und andere Geräusche #kratz
Nun stellt sich für uns die Frage, welches Modell wir nun ausprobieren sollen. Der Empfang des ersten Phones war sehr gut, und deshalb bin ich echt traurig, dass das Empfängergerät einfach seinen Geist aufgegeben hat und dieses Modell nicht mehr verkauft wird#schmoll
Habt ihr einen Tipp für ein gutes Babyphon, welches nicht teurer als 50-60€ ist?

Beitrag von mondbaer 16.05.11 - 13:35 Uhr

Jo, Audioline 4!

Wir hatten vorher ein teures Ansmann- welches nicht halb so gut war wie das preiswerte Audioline!

Mittlerweile haben wir eins für jedes Kind, und wir haben noch nie die Verbindung verloren, es schlägt super gut an und die Reichweite ist zwar weniger angegeben als das Ansmann, tätsächlich reicht es aber weiter!

Beitrag von suesse-elfe 16.05.11 - 14:09 Uhr

das babycare 4 ist von audioline...

versuche einfach das Babycare 5. ich würde es aber nicht über amazon bestellen, da ist es nur über einen anderen händler zu bekommen und total überteuert. such mal bei google danach.

ich werde mir das babycare 5 auch wieder zulegen. hatte es gehabt, aber das elternteil konnte keine verbindung zum babyteil mehr aufbauen und ich musste es zurücksenden. aber sonst ist es scuh super...

LG

Magdalena und Stella Viktoria

Beitrag von mondbaer 16.05.11 - 14:16 Uhr

Achso, sorry!

Vor ein paar Wochen hab ich das 4 aber noch ohne Probleme überall erwerben können, dann ist es ganz neu, dass es das nicht mehr gibt? Restposten müßte man doch dann aber auf alle Fälle überall bekommen!

Beitrag von hibbelig07 16.05.11 - 14:33 Uhr

Ich bin kein großer Fan von kleineren Internethändlern, da man nie weiß, wie gut und schnell Reklamationen klappen #schwitz
Aber ja - ich hab mich eben mal wieder durch die ganzen Babyphon-Bewertungen gewühlt, und werde wohl das Baby Care 5 kaufen. Könnte zwar auf den ganzen Schnickschnack verzichten, aber das Empfang soll wohl wie beim 4er sein. Hoffentlich... :-D