Letztes Bauchphoto und Zwillingsgeburtfrage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 13:52 Uhr

Hallo Ihr Lieben #winke,
ich bin ja nun bald Zwillingsmama und da am Freitag vermutlich eingeleitet werden soll, haben wir nochmal ein Bauchphoto gemacht #huepf.

Gibt es hier noch mehr Zwillingsmamas bei denen schon 2 Wochen vor ET eingeleitet werden soll? Was meint Ihr dazu? Mir wäre es schon irgendwie wichtig, dass die Initiative von den Kindern ausgeht #kratz.

Hat vielleicht sogar jemand Erfahrung?

Liebe Grüße
Osterglocke mit #ei #ei 38.SSW

Beitrag von sternchen.4 16.05.11 - 14:00 Uhr

WOW toll und so streifenfrei #pro
Kannst du denn normal entbinden? Das stell ich mir echt toll vor bei Zwillingen #verliebt

Alles Gute #herzlich

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:21 Uhr

Danke #blume!
Vermutlich haben wir die Chance auf eine normale Entbindung #huepf. Ich freu mich schon soooo sehr #freu.

Dir auch alles Gute,
liebe Grüße
Osterglocke

Beitrag von manana85 16.05.11 - 14:00 Uhr

Huhu,
krieg nur eins, aber 38.SSW & Zwillinge, Respekt, hast super durchgehalten ( & deine Mäuse natürlich aus )
Ich fände es besser, wenn die Kleinen entscheiden, wann Sie kommen wollen, allerdings sagen die Ärtze ja, dass es schwierig ist, wegen Unterversorgung zum Schluss!
Alles Gute für die bevorstehende Geburt!
LG

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:23 Uhr

Danke #blume!
Am Freitag werden wir wohl im Krankenhaus gemeinsam mit den Ärzten entscheiden, hoffentlich dürfen wir auch mitreden...

Dir auch alles Gute,
liebe Grüße
Osterglocke

Beitrag von kiki2323 16.05.11 - 14:08 Uhr

Wow ein schönen Bauch hast Du werde auch Zwillingsmama bin in der 16ssw !!!
Sorry auf deine Frage kann ich nicht antworten mir wurde gesagt ich soll mich drauf einstellen das meine Zwillinge ca 6-7 wochen vorher geholt werden da ich ein verengtes Becken habe(Hüftdysplasi)!!!
Aber bist ja schon 38 ssw da wird alles gut gehen !!!
Bin ganz neidisch auf deine süsse Kugel !!!

LG Kiki

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:27 Uhr

Danke #blume!
Dann werden Deine Zwei ja wirklich noch recht klein sein #zitter. Aber wir haben wirklich lange gebangt, ob sie nicht zu früh kommen und jetzt sind wir schon so weit. Und zum Glück haben die KH ja Erfahrung und viele Möglichkeiten...

Dir und Deinen Zweien #baby #baby auch alles Gute,
liebe Grüße
Osterglocke

Beitrag von anne2112.86 16.05.11 - 14:17 Uhr

Hallo,

ich bin zwar keine Zwilli Mama aber meine Schwiegermutter ist eine;-)

Mein Mann und sein Bruder sind genau am ET zur Welt gekommen,ohne Einleitung(gabs das früher schon#kratz)!

Sie kamen natürlich zur Welt,der Bruder lag schon in Schädellage und mein Mann drehte sich unter der Geburt !

Sie hatte schon einen großen Sohn und meinte sie fand die Zwilli Geburt angenehmer!!Ging wohl auch schneller!!

Es muss ja nicht immer eine Einleitung sein,solange es den Babys und dir gut geht!!

GLG Anne mit JUlian und Pieps 21.SSW#huepf

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:32 Uhr

Danke #blume, das macht ja wirlich Mut. Ich finde es wirklich auch fraglich bei Zwillingen immer Standardmäßig einzuleiten, wenn es mir und den Zweien gut geht #kratz. Andererseits wünscht sich mein Mann von mir, dass ich den Ärzten vertraue, weil sie ja auch nur unser Bestes wollen...


Dir auch alles Gute,
liebe Grüße
Osterglocke

Beitrag von yamie 16.05.11 - 14:18 Uhr

boah wassn bauch und gar nicht gerissen!??? sach mal, wen willstn du damit neidisch machen!? ;-) bei mir hastes bissl geschafft.^^

ich kenn das nur so, daß in der 38.ssw (bei twins) eingeleitet wird. wegen drohender unterversorgung der kleinen.



alles gute
lg
yamie 19. ssw


_________________________

dies ist KEINE signatur!

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:36 Uhr

Danke #blume!

Ich bin wirklich sehr glücklich über die schöne SS, es ist wie ein Geschenk. Ich steh immer noch vor dem Spiegel und denke, ist das wirklich mein Bauch??? Allerdings hatten wir es davor ziemlich schwer mit dem SS werden...

Sie sagen drohende Unterversorgung (die könnte man aber jedoch auch überprüfen #kratz) und Gebärmutterüberdehnung, so dass dann keine guten Geburtskontraktionen mehr möglich sind #zitter...

Dir auch alles Gute,
liebe Grüße
Osterglocke

Beitrag von yamie 16.05.11 - 14:49 Uhr

ahaaaa, siehste, du sagst selber die ärzte reden von drohender unterversorgung. aber selbst wenn man sowas überprüft... was willst du denn noch groß in der 38. woche machen!? gar nix, denn dann können die kleinen genauso gut auch "raus". besser als irgendwie rumzuwerkeln und auf irgendwas zu hoffen.

wird schon, lass einleiten. :-)

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:56 Uhr

Also, ich würde gerne wenigstens bis Mo warten, wenn sie am Freitag allerdings schon Bedenken wegen der Versorgung haben, lasse ich mich auch darauf ein.

Ich hab nur Angst, dass die Geburt dann lang und zäh wird, weil die Zwei vielleicht noch nicht bereit sind...

Riskieren will ich natürlich aber auch nichts, da hast Du Recht...

LG

Beitrag von mini1308 16.05.11 - 14:20 Uhr

Hallo,

was ein schöner Bauch!

Ich bin auch eine werdende Zwillingsmama, zwar "erst " 12. ssw aber gut. Dein Bauch lässt hoffen ;-).

Warum soll denn eingeleitet werden? Vielleicht kannst Du ja doch noch mit den Ärzten sprechen, ob Ihr nicht warten wollt bis sich die 2 von allein auf den Weg machen. Oder Sie überlegen es sich bis Freitag noch ;-).

Ich wünsch Dir alles Gute.

Viele Grüße
mini

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:41 Uhr

Liebe Mini #winke,
danke #blume!
Sie sagen drohende Unterversorgung (die könnte man aber jedoch auch überprüfen #kratz) und Gebärmutterüberdehnung, so dass dann keine guten Geburtskontraktionen mehr möglich sind #zitter... Das wäre natürlich wirklich nicht so toll.

Hoffentlich kommen sie einfach vor Freitag, sonst kann ich wahrscheinlich noch Montag raushandeln, aber mehr ist wahrscheinlich nicht drin... Aber dann wird auch erst mal sanft mit nem Wehencocktail eingeleitet...

Dir auch noch weiter eine schöne SS und alles Gute mit den Beiden...
LG
Osterglocke

Beitrag von mini1308 16.05.11 - 15:38 Uhr

Hallo Osterglocke #winke#winke
Ich wünsche es Dir. Dir Ärzte werden es schon richten ;-).

Wenn Du Zeit uns Lust hast kannst Du ja mal einen Geburtsbericht schreiben.
Meinen 1. Sohn konnte ich damals (vor 3 Jahren #schein) spontan entbinden.
Jetzt läuft wohl eh alles auf einen KS hinaus, da es monochoriale Zwillis sind.


Bis bald ;)
LG Mini

Beitrag von zotti28 16.05.11 - 14:32 Uhr

Hallo

also echt ein wahnsinnsbauch! kannste stolz drauf sein #pro

für dich und deine babys eine super geburt ohne komplikationen.

liebe grüße

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:47 Uhr

Ganz vielen lieben Dank #blume!

Dir auch alles Gute,
liebe Grüße
Osterglocke

Beitrag von curlysue9497 16.05.11 - 14:44 Uhr

Hallo,

schön das du es so weit geschafft hast. Zwillinge werden meistens 2 Wochen vorher geholt. Es gibt aber auch Ausnahmen. Im Club sind Zwillingsmütter, die sind bis zur 39. oder 40. ssw gekommen. Aber den Ärzten ist es 2 Wochen vorher lieber. Dafür gibt es mehrere Gründe, sei es weil die Plazenta/Plazenten früher verkalken, usw.

Ich hatte 14 Tage vor ET einen Termin für einen KS, weil sie beide falsch lagen. Letztendlich haben sie ihren Geburtstag aber doch noch selber bestimmt, weil ich 2 Tage vor dem KS-Termin einen Blasensprung hatte, also bei 37+4. Meine Zwerge haben sich da wohl schon reif gefühlt ;-) Nr. 1 48 cm - 2790g und Nr. 2 50 cm - 3100 g.

Vielleicht hast du Lust in den Club zu kommen und dich dort mit über 700 anderen Zwillingsmüttern auszutauschen
http://www.urbia.de/club/Zwillinge+Mehrlinge+von+%DCberall

Alles Gute für die bevorstehende Geburt

#liebdrueck

LG
Kathrin mit Alina (14) Ben & Luca (5) + #ei babygirl (25.ssw)

Beitrag von osterglocke 16.05.11 - 14:52 Uhr

Vielen lieben Dank #blume für Deine Antwort! Wow, Deine Zwei haben das ja wirklich toll gemacht und hatten dann ja wirklich stolze Größen und ein super Gewicht. Ich hoffe, dass meine Zwei sich auch selber entscheiden und auf den Weg machen...

Den Club werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen, danke für den Hinweis...

Dir auch alles Gute mit Deinen bald Vieren,
liebe Grüße
Osterglocke