Unterschied Pampers Gr.4 und Gr. 4+

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenblume-80 16.05.11 - 15:19 Uhr

Hallo!
Habe heut mal eine Packung Pampers Größe 4 plus gekauft, sonst hatten wir immer Größe 4 und ich muß sagen, ich kann keinen Unterschied feststellen, sind auch genauso groß.

Weiß jemand den Unterschied?

Beitrag von insto76 16.05.11 - 15:38 Uhr

das würde mich auch mal interessieren.
Ich konnte auch keinen Unterschied feststellen.

Beitrag von bs171175 16.05.11 - 15:47 Uhr

Huhu

den Unterschied müsstest du eigentlich merken wenn die Windel so volle Kante voll ist .
Mein Mann hat die auch mal aus versehen mitgebracht und da wir neh Moppelin haben hab ich gedacht nimmst du die ,aber die sind schon breiter was aber so kaum auffällt aber gefüllt merkt man schon das sie dicker und breiter sind also unsere Zwergin bekommt dann die Hose nicht zu #rofl,muss sie natürlich auch nicht weil sie dann neh neue bekommt !!!
LG BS die jetzt wieder 4 nimmt

Beitrag von kaetzchen79 16.05.11 - 17:06 Uhr

huhu, mal ne frage.

du schreibst du hast nen moppelchen, wir auch!

ab wann hast du die 4er genommen? grübel schon jetzt drüber nach zu wechseln. mausi hat jetzt 6.500g, aber extreme speckbeinchen.... ;-)

meinst das lohnt schon?

Beitrag von bs171175 17.05.11 - 15:02 Uhr

ich hab da schon früher gewechselt ,weil bei uns sonst immer was auslief .
grössere windel hat ja auch mehr von dem aufsaugendem Gel drin .
Ich würds mal probieren ,notfalls kannste doch immer noch nach dem Packet wieder zurück wechseln .

Beitrag von emmy06 16.05.11 - 20:02 Uhr

höheres saugvermögen