NMT 20.05 wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von junimama10 16.05.11 - 15:27 Uhr

Hallo,

wie gehts Euch?

Beobachtet Ihr den Stand des Mumu?

Was für ein Gefühl habt Ihr?

Ich hibbel dem We entgegen#zitter.

Irgendwie ziehts die letzten 2Tage im Unterleib bzw. hatte ich gestern
ein spezielles Ziehen an meiner 'Kaiserschnittnarbe..............


LG #winke

Beitrag von sungirl45327 16.05.11 - 15:38 Uhr

Hallo

basteln jetzt am Geschwisterchen für unsere Tochter (*2008).
Sind jetzt im 2. ÜZ und meist hab ich um den 20. rum immer meine Mens. Laut Eisprungrechner ab 18.5. und laut Urbia ZB erst ab 24.5. #zitter
Werde also ab Mittwochmorgen ganz furchtbar hibbeln, dass sie weg bleibt. Obwohl ich das ja jetzt auch schon tue. #schein

In nicht mal 2 Wochen fahren wir in den Urlaub und bis dahin wäre es wunderbar einen positiven Test in den Händen zu halten.

Hin und wieder habe ich auch ein Ziehen im Unterleib. Heute linksseitig ähnlich wie Nadelstiche. Das ist mir neu. Sonst habe ich eigentlich morgens ein Ziehen wie vor der Mens...was aber auch mit der Kaiserschnitt-OP zu tun....das habe ich erst vor kurzem vom 3. FA erfahren.

Dann lass uns mal beide loshibbeln. ;-)

lg
Nicole

Beitrag von tomnano 16.05.11 - 16:11 Uhr

Huhu,

haben den gleichen NMT und ich bin auch schon ganz gaga #zitter#augen

Mumu beobachte ich net, nur ZB mit Tempi, ZS, Ovus und Anzeichen...

Mein Gefühl ändert sich von Minute zu Minute von: "ach es hat eh wieder nicht geklappt" in "vielleicht ja doch" oder "einfach mal abwarten-take it easy"... Meine Stimmung schwankt ganz schön...

Hab aber auch seit 2 Tagen schon wieder Brustziehen (vermutlich PMS, als SS-Anzeihen wäre es ja zu schön um wahr zu sein)... Sonst hab ich nix Besonders, halt die gleichen vermutlich eingebildeten SS-Symptome wie jeden Monat...

Ich weiß auch nicht, ich sehne den Samstag herbei, da will ich nämlich erst testen. Mens dürfte vorher net kommen, da ich Utro nehm und sie letzten Monat auch erst nach dem Absetzen kam... Wenns nix war, hab ich wenigstens dann die Gewißheit und diese Warterei hat erst mal ein Ende...

LG
Nano

Beitrag von jennyf. 16.05.11 - 19:06 Uhr

Hallo!
Ich habe auch am 20.05. NMT.

Seit letzten Donnerstag ist meine Brust total gespannt und tut weh. Auch mein Bauch ziept links und rechts. Außerdem bin ich total launisch und hab die ganze Zeit Heißhunger. Die letzten Tage habe ich übrigens mehr als den halben Tag geschlafen.

Aber es kann ja natürlich auch alles Einbildung sein. Man weiß es ja vorher leider nie.

Mein Gefühl schwankt auch die ganze Zeit zwischen ja und nein.

Ich werde am Mittwoch testen, hat bei meiner letzten SS (leider FG) auch schon angezeigt.

GLG

Bin dieses Monat irgendwie total hibbelig.