Vaginal Herpes

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von pink-lady29 16.05.11 - 15:58 Uhr

hallo,

ich habe mal eine frage ich habe seit letzter woche einen juckreitz im intimbereich. ich habe mir auch schon eine kombipackung kadefungin gekauft welche aber diesmal nichts gebracht hat da es immer noch sehr juckt.

ich wa heute bei meinem frauenarzt der mir gesagt hat das es entweder ein pilz ist oder evtl herpes ich habe erstmal ein mittel gegen pilz bekommen und soll warten ob es bis spätestens mittwoch besser geworden ist wenn nicht kann es herpes sein.

ich habe aber keine bläschen oder schmerzen im intimbereich es juckt nur sehr stark.
ich wollte mal fragen ob hier jemand auch schon solche erfahrungen gemacht hat und wie bei euch der verlauf war/ist.

ich werde am mittwoch noch mal zu meinem arzt gehen und sehen was er sagt also vondaher frage ich nur um erfahrungen.

liebe grüsse pink-lady


Beitrag von sonygirl2009 18.05.11 - 18:29 Uhr

auf Herpes tippe ich nicht weil man dort ja die gefüllter bläschen hat die dann irgendwann aufplatzen und dann halt verkrusten....Also das hätte der Arzt eigentlich sehen müssen!