Gewicht von Baby 36. Woche zu leicht und Fruchtwasser.................

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mallorca31 16.05.11 - 16:46 Uhr

Hallo Ihr lieben,

ich war heute bei einem Pränataalzentrum in Hamburg, er ist eine Koryphäe im schallen. Mein Baby wiegt bei 35+ 1 nur 2100 gramm. Das Fruchtwasser ist im unteren norm. Bereich. Nun mache ich mir große Sorgen. Hat jemand von Euch auch so ein leicht Gewicht ?

Beitrag von wiebke7 16.05.11 - 16:51 Uhr

Hallo,

ich war auch das letzte Mal bei 35+1 beim US mit dem Ergebnis 2040g. Meine Ärztin meint, das wäre absolut in Ordnung. Schließlich hat es noch 5 Wochen Zeit zuzunehmen (pro Woche ca. 200g). Und mit einem Geburtsgewicht von 3kg liegt es absolut in der Norm!

LG, wiebke7

Beitrag von pinkmami0409 16.05.11 - 16:52 Uhr

Huhu also ich bin jetzt 35+5 und mein Futziiiiii wiegt jetzt 2500gr ich habe allerdings zuviel Fruchtwasser.Mach dich nicht verrückt die ärzte können sich + - 300gr auch vertun und wenn etwas schlimmes wäre dann hätten sie es dir auch gesagt .
Lg #klee

Beitrag von pinkmami0409 16.05.11 - 16:53 Uhr

vertan 34+5 bin ich jetzt

Beitrag von einalem11 16.05.11 - 16:52 Uhr

Hallo,
bin heute bei 36+3 im KH gewesen wegen einem Vorgespräch
bezgl. Kaiserschnitt. Hier wurde auch Ultraschall gemacht und
ein Gewicht von ca. 2400g. ermittelt. Meine FÄ hatte letzten
Donnerstag 2600g ermittelt #kratz

Du siehst............alles nur Schätzwerte.............kommt halt
immer darauf an wie gerade vermessen wird.

Also keine Sorge :-)
Lg

Beitrag von ah2011 16.05.11 - 16:59 Uhr

Tja, erst lobste dich gestern, dass du nur 3,8kg zugenommen hast und meinst wir anderen fressen zuviel! :-[ Und jetzt ist dir dein Kind zu leicht! #kratz

Beitrag von mallorca31 16.05.11 - 17:14 Uhr

Du schlaue Braut ;o) Die Gewichtszunahme von einem selbst hat nichts mit dem KIND zu tun FR. Doktor

Beitrag von ah2011 16.05.11 - 17:30 Uhr

Du hast gestern ja noch mehr so schlaue Antworten bekommen...........

LG
wünsch dir trotzdem alles Gute!