Maimamis wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wichtelmama24 16.05.11 - 16:58 Uhr

#winke

Da ich seit 2 Wochen mit Wehen darumrenne die aber noch nichts bringen meinte meine Hebi gestern ich soll mal warm baden. Das hab ich heute auch gemacht aber gebracht hats nicht wirklich was denn die Wehen haben sich nicht verändert. Seit dem bad hab ich aller 20 min ein leichtes Ziehen und schmerzen in der Scheide aber auch nicht sehr stark.
Ansonsten hab ich heute extreme Rückenschmerzen und so ist mir auch irgendwie komisch (so ne innerliche Unruhe).

Ich will meine Maus endlich in den Arm haben.

Wie gehts euch so?

LG Anja

Beitrag von ccfreak 16.05.11 - 17:04 Uhr

huhu #winke

ich habe nur noch 8 tage bis zum ET aber wirklich lust habe ich trotzdem keine mehr #schmoll

vor ca 4 wochen wurde mir ruhe verschrieben da der MuMu schon fingerdurchlässig und weich ist.... und ... seit dem tut sich bei mir absolut garnichts :-[

Ich bin der meinung keine wehe zu spüren #schmoll

Warm baden, treppen laufen usw hilft bei mir aber auch nichts... ich verzweifle noch.

Die unruhe kommt bei mir auch so langsam und das warten zieht sich wie kaugummi :-(

Lg ccfreak Et -8

Beitrag von samyskruemel 16.05.11 - 17:07 Uhr

juhu Anja

ja mir gehts ähnlich heute wie dir!

die nacht ist vollmond! also können wir ja hoffen das es los geht


lg samy ET-12

Beitrag von bml 16.05.11 - 17:10 Uhr

Hallo,

nehme seit donnerstag Antibiotikum habe eine bakti. impfekt muss es bis Mittwoch nehmen.

Am Freitag habe ich mein KS habe voll schieß.

Nun liegt seit heute meine Tochter flach mit einem Virus in den Augen Husten und Schnupfen super ne.

Aber ansonsten soweit gut.

lg bml

Beitrag von lissimama 16.05.11 - 17:11 Uhr

mir gehts ähnlich... ich mag auch dass sie jetzt endlich rauskommt. ich bin soweit, kann von miraus jetzt sofort losgehen :-D
ich rechne allerdings nicht damit dass sie so schnell kommt... hab noch so garnicht das gefühl...und wehen.... hm.... auch eher weniger :-(
gestern war ich allerdings auch mal baden (kann ich nicht oft, hab selbst keine wanne...) und anschließend hats dann auch mal ganz gut gezogen und gedrückt. hat aber auch ziemlich schnell wieder aufgehört.
naja, der kleinen gehts gut, mir auch noch soweit, von daher ists ja auch okay wenn sie noch ein bisschen auf sich warten lässt.:-p

dann wüsche ich allen die es jetzt bald hinter sich haben alles gute für die geburt und eine wunderschöne kennenlernzeit mit euren schätzen!

#winke lissi mit emma (38+5)

Beitrag von sweetfay 16.05.11 - 17:18 Uhr

Hi Anja,

Mir geht es genauso, heute bin ich bei ET-1 also sollte morgen der große tag sein.
Tja davon ist bei mir auch nichts zu sehen seid drei woche ist mumu offen ( erste woche 1,5 cm seit der zweiten 2cm).

Meine hebi hat am freitag ne eipolösung gemacht ( oder wie das geschrieben wird) seitdem verliere ich wenn ich groß mache, schleim mit einwenig braun darin, tja wehen sind auch keine da jeden fals keine die ich spüre.
Seit samstag ist die kleine zimmlich ruhig geworden was mich einerseits freut dann tut es unten rum nicht mehr so weh.

Wir haben morgen um 15 uhr wieder einen termin bei der hebi mal schaun was sich getan hat ( bestimmt nichts).
Sie hatte gesagt wir schaun am dienstag mal nach und dann überlegen wir uns mal was wir noch so machen könne ( eventuel blasesprengen wenn sich was getan hat), aber genau wissen wir noch nichts ( könnte vielleicht sein das wir morgen unsere kleine haben, aber velassen werde ich mich nicht da drauf)
Hoffe nur das es bald ein ende hat, die kleine fängt an auf die nerven zu sitzen so das ich manchmal kaum laufen kann.

Naja lange haben wir ja nicht mehr, und dann können wir auch berichten das unsere Mäuse da sind.

LG Sweetfay

Beitrag von melliii 16.05.11 - 17:32 Uhr

huhu!

bin heut et -7 und es hat sich noch nichts getan. freitag bei der vu war alles zu und die kleine auch nicht in becken'nähe'.
ich glaub, sie fühlt sich noch zu wohl da drin. ist ja auch ok, so lange es ihr gut geht. aber ich hoffe schon sehr, dass sie nicht weit über termin kommen möchte - nur entscheiden tut sie's, da kann ich mir einen 'wolf reden'. ;-)

lg

Beitrag von terryboot 16.05.11 - 17:50 Uhr

ich hab noch 14 tage bis zum et und kann es auch nicht mehr abwarten. mein körper stößt langsam auch an seine grenzen und ich wäre froh wenn sich der kleine bald auf den weg macht. zumahl seine maße langsam erschreckend wird und ich doch unbedingt eine normale geburt möchte #gruebel

jetzt heißt es nur abwarten.....