Sicherheitshalber ins KH oder doch mal abwarten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von karpatenpferd 16.05.11 - 17:49 Uhr

Hallo Mädels,

seit ca. 2 Stunden habe ich immer wieder nen harten Bauch. Nicht in regelmäßigen Abständen, aber öfter als sonst. Schmerzen hab ich keine (jedenfalls nicht mehr als sonst...), aber ich mach mir natürlich jetzt nen riesen Kopf... Zumal ich heute auch das Gefühl hatte, dass sich mein MuMu anders (weicher) anfühlt, als ich mit dem VpH-Handschuh zugange war...

Morgen früh hab ich nen Termin bei meiner Hebi, übermorgen beim FA.
Was meint ihr? Ins KH fahren und für verrückt gehalten werden (war in den letzten 4 Wochen 2x da...) oder doch warten bis morgen?

LG
Karpatenpferd mit Liv Greta 26+4 inside #verliebt

Beitrag von mike-marie 16.05.11 - 17:52 Uhr

Hm ist immer schwer zu beurteilen. Übungswehen sind nichts ungewöhnliches. Auch so früh nicht.

Musst du selbst wissen, ich persönlich würde bis morgen früh warten wenn eh ein Hebammentermin ansteht.

Lg

Beitrag von hexe12-17 16.05.11 - 17:54 Uhr

Hi

also ich würde ins KH wenn die schmerzen stärker werden und der bauch weiterhin immer wieder hart wird. Lieber einmal ein ctg mehr als zu wenig.
Wenn du meinst das es bis morgen früh reicht, dann warte ab. Würde nach Bauchgefühl entscheiden.

LG Hexe12-17

Beitrag von traumkinder 16.05.11 - 18:01 Uhr

ich habe das seit tagen und renne nicht wegen jedem ins KH, ist mir 1. zu weit und 2. will ich mein kind dort nicht mir hinnehmen!!


musst du aber natürlich selbst entscheiden!!!



hast du denn kein magnesium genommen??

Beitrag von karpatenpferd 16.05.11 - 18:11 Uhr

Doch, doch, Magnesium nehm ich. In Elefantendosis ;-)
Ich glaub mein größtes Problem ist, dass ich mich viel zu bekloppt mache. Vor der SS war ich nicht so, aber jetzt #aerger
Aus irgendeinem, mir schleierhaften, Grund hab ich ne wahnsinnige Angst vor ner Frühgeburt...

Ich werd einfach bin morgen in der Horizontalen bleiben und dann meine Hebi nach dem MuMu schauen und evtl nochmal ein CTG schreiben lassen.

LG

Beitrag von traumkinder 16.05.11 - 18:13 Uhr

wenn das deine hebi macht wäre doch spitze!! bleib liegen und schon dich!!


und dann frag die hebi wie du weiter vorgehen sollst. oder ruf sie doch einfach mal an!? ich wäre froh wenn ich so eine hebi hätte #schmoll

Beitrag von summerof82 16.05.11 - 18:24 Uhr

...hatte ich auch um die Zeit-solange du keine schmerzen hast, würde ich abwarten.