"n bißchen" schwanger

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von seltsam-eben 16.05.11 - 17:52 Uhr

hab heute morgen einen Test gemacht... ein ganz leichter rosa Strich, Referenz-Strich wie immer knallrot (Test von DM).
Die Monate vorher war der immer eindeutig NICHT schwanger.
Reg mich halt auf, daß es keine eindeutiges Ergebnis ist :-(

Mens sollte morgen eintreten, falls doch nicht schwanger...
und dann muß wohl ein zweiter Test her.

Beitrag von devilslady88 16.05.11 - 17:55 Uhr

strich ist strich! wo is denn dein problem? :) freu dich halt!! :-D
Geschäfte haben noch auf... hol dir noch einen, wenn es dich beruhigt! :) alles gute!

Beitrag von piale29 16.05.11 - 17:55 Uhr

Hallo, hatte ich auch heute morgen!!
Habe heute mittag einen Clearblue digital genommen!
Und siehe da tatsächlich "schwanger"!!!
Morgen gehts zur Ärztin für den Bluttest!!!


Lg
Pia

Beitrag von sterntaler100 16.05.11 - 19:10 Uhr

Ein bischen schwanger gibts nicht. Strich ist Strich. Würde morgen nochmal testen da wird er wesentlich deutlicher sein...

LG #winke