vergrössertes nackenödem 12.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von aberalleachtung 16.05.11 - 18:00 Uhr

hallo ihr lieben- war heute mittag bei meiner frauenärztin und bin völlig durch den wind...

das herzchen vom krümmelchen schlägt fleissig, es hat ärmchen und beinchen bewegt...bin in der 12. ssw

sie hat eine ganz normale vorsorgeuntersuchung gemacht

dann sagte sie, das die nackenfalte verdickt ist, ein nackenödem... wie hoch hat sie nicht gesagt...sie hat mich beruhigt und gesagt das sie mich darüber informieren/ aufklären muss und man das abklären sollte beim spezialisten...

termin hat sie mir gleich gemacht, habe ich morgen mittag...

auf der überweisung steht"fraglich path.Nackentransparenz, kontrolluntersuchung zum ausschluss von anomalien"

und nun ?? bin total fertig und weiss garnicht wasich denken soll...

ich hab sie gefragt, wie hoch die wahrscheinlichkeit ist, das es etwas schlimmes bedeutet- das hat sie nicht sagen wollen, auch nicht wie dick die nackenfalte war...

sie war echt lieb und hat micht getröstet, weil mir die tränen gekommen sind...und hat gesagt wir sehen jetzt positiv nach vorn und haben gute gedanken, aber ich bin total neben mir

morgen ist also die nackenfaltenmessung beim spezialisten, wenn da ein schlechter wert rauskommt eine chorionzottenbiopsie...

bei wem ist so ein nackenödem, verdickte nackenfalte gut ausgegangen ? wer kann mir hoffnung machen ??

liebe grüsse andrea und krümmelchen #ei

Beitrag von virgels-5 16.05.11 - 18:11 Uhr

Du hast doch schon mal gefragt und hast Antworten bekommen oder #kratz?

Also das ist ja bei jedem unterschiedlich und du solltest mal die Untersuchung und die Ergebnisse abwarten, mehr kann man leider nicht sagen.

vg