Befriedigung, bitte helft mir....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zarte1610 16.05.11 - 18:33 Uhr

Hi Mädels,

ich kann diesen ollen Himbeerblättertee nicht mehr sehen obwohl ich erst angefangen habe.
Ach ja ich und mein Verlobter hätten nie gedacht das es sooo schwer ist ein Baby zu bekommen bzw. machen.
und jetzt hab ich auch noch eine Blasenentzündung, und das nur weil (entschuldigt bitte) mein Verlobter mich oral befriedigt hat.
Hat jemand einen Tipp wie man darauf nicht verzichten muss und keine Blasenentzündung davon bekommt?

Und noch eine wichtige Frage, vom oralen befriedigen komme ich dem Orgasmus etwas näher, wie kann ich einen Orgasmus bekommen durch Sex?
Es macht wirklich Spaß aber das Gefühl wie beim oralen Verkehr hatte ich noch nie? Stimmt was nicht mit mir?
Und Ja Mädels, ich hatte noch nie einen Orgasmus....leider

Beitrag von emily86 16.05.11 - 18:35 Uhr

Ich muss nach dem #sex immer direkt auf Klo,
sonst bekomm ich auch ne Blasenentzündung.

Seitdem ich immer auf Toilette gehe
(und natürlich Whirlpools etc meide)
habe ich nie mehr eine Blasenentzündung gehabt!

Beitrag von zarte1610 16.05.11 - 18:37 Uhr

Ja das mach ich auch nach dem GV aufs Klo gehen aber ich will nicht auf "lecken" verzichten, das Gefühl ist einfach großartig!!!!! Das ist das Problem....

Beitrag von emily86 16.05.11 - 18:37 Uhr

Wieso solltest du drauf verzichten? #kratz

geh danach einfach auf Toilette!

Beitrag von zarte1610 16.05.11 - 18:41 Uhr

Das hab ich Samstag auch gemacht und Sonntag früh auf Arbeit fing alles an... Es war einfach grausam....

Beitrag von katzenmama82 16.05.11 - 18:37 Uhr

Ich habe noch nie gehört, dass man vom Oral-Verkehr eine Blasenentzündung bekommen kann? Wie kommst du darauf?

Noch nie einen Orgasmus? Auch nicht, wenn du Selbst Hand angelegt hast? das tut mir leid. Das soll nicht böse gemeint sein, aber das wäre mein Tipp gewesen, sag deinem Schatz wo du dich berührst um zu "kommen".

#katze

Beitrag von zarte1610 16.05.11 - 18:39 Uhr

Naja ich vermute das es davon kommt, ich bekomme schnell ne Entzündung einmal nicht zugedeckt und schon ist sie da...Ich hab noch nie Hand angelegt... Ich hab Angst wenn er an mir "rumspielt" das ich eine Entzündung bekommen könnte...Viell versteife ich mich zu sehr drauf....Naja ich find halt das orale Vorspiel besser...

Beitrag von emily86 16.05.11 - 18:45 Uhr

Wieso hast du so schrecklich Angst vor Entzündungen?

Also mit der Hand bekommst du sicherlich unwahrscheinlicher eine Blasenentzündung, wie mit der Zunge.
Schließlich befinden sich die meisten Bakterien des Menschens im Mund.

Also ich würde mal sagen, wenn esn dir wieder besser geht,
dann legst du mal selbst Hand an und lernst deinen Körper mal kennen ;-)

Doktorspiele eben :-P

Beitrag von zarte1610 16.05.11 - 18:46 Uhr

Danke für den Tipp fühle mich jetzt ein bisschen dumm.....Ich find es einfach nicht erotisch mir selbst an meine Mumu zu spielen...Was soll ich da machen.... Es ist einfach so..

Beitrag von emily86 16.05.11 - 18:49 Uhr

Naja wenn du deinen 1. Orgasmus hattest,
dann wirst du Spaß dran haben ;-)

Was auch super ist #hicks#hicks
Die Klitoris zu stimulieren (mit der Hand)
während dein Partner mit dir #sex hat...

Beitrag von mama-mia1 16.05.11 - 18:42 Uhr

Hallo,

hast dus schon mal mit Selbstbefriedigung versucht? klappt es dabei mit dem Orgasmus?

Ich komme am schnellsten udn öftesten wenn ich oben bin udn das Tempo, tiefe, alg. Bewegungen, ob kreisen, oder "raus rein" bestimmen kann... klappt wunderbar! :)

ich wünsche dir ganz ganz viel Glück dabei. #klee Ich kann es mir gar nicht vorstellen noch nie einen Orgasmus gehabt zu haben...

GLG udn natürlich viel Glück auch beim SS werden

MIA (23.SSW)

PS. es gibt ja auch ne menge Bücher zu dem Thema, oder Beratungstellen...

Beitrag von zarte1610 16.05.11 - 18:45 Uhr

Ja ich fühle mich auch schlecht noch nie einen Orgasmus gehabt zu haben und ich hoffe es war kein Fehler mir Tipps zu holen von "erfahrenden Frauen"( damit meine ich die Frauen die schon einen hatten). Mein Verlobter gibt sich solche Mühe und ich?
Hihi...

Beitrag von kdreier 16.05.11 - 19:16 Uhr

Deswegen muss man sich sicher nicht schlecht fühlen! Das geht leider verdammt vielen Frauen so! Sich selbst besser kennen zu lernen is da ein guter Anfang.

Bei mir klappts leider auch beim handspiel nich, dafür unter der Dusche mit dem Wasserstrahl umso besser oder halt mit Vibrator meist ohne Probleme. Den Kann man auch ganz wunderbar mit ins Libesspiel integrieren.

Einfach probieren, liegt nicht unbedingt an der Technik oder dem Vermögen deines Lieben!

LG, und viel Glück beim Schwanger werden!

Beitrag von eule101 16.05.11 - 19:23 Uhr

Hast du es schon mal mit nem Vibrator probiert? Kauf dir mal einen (z.b. von Fun Factory, die sehen ganz nett aus) und stimuliere deine Klitoris und notfalls steck dir dabei noch Liebeskugeln rein :-D Wenn das nicht hilft weiß ich's auch nicht. Ein bisschen Stimmung gehört natürlich auch dazu. Wenn man absolut kein Bock hat, ist doof. Viel Glück! #klee

Beitrag von syldine 16.05.11 - 19:50 Uhr

Ich kann mich den anderen Mädels eigentlich nur anschließen #hicks
Nur, wenn du deinen Körper auch selbst kennenlernst dann weißt du, wie dein Partner dich zum Orgasmus bringt. Und wenn du dabei schön zugedeckt bleibst, gibbet auch keine Entzündung ;-)