Nach dem Sitzen Schmerzen beim Gehen.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schorti 16.05.11 - 19:00 Uhr

Hallo ihr lieben

Muss euch jetzt auch mal wieder was fragen:

Und zwar habe ich das schon häufiger gehabt und mache mir jetzt Gedanken was es wohl sein könnte.
Wenn ich gesessen habe (eigentlich egal wie lange) und dann aufstehe und gehen will, tut es mir beim laufen in der Scheide weh.
Dadurch das ich weiß das mein Kerlchen schon ziemlich tief im Becken liegt (und das schon seit ca der 22ssw), habe ich jetzt ein wenig bammel das es irgendwie mit dem Mumu zusammen hängt.

Habe am Mittwoch Bluttest und Donnerstag nächsten VU Termin. Da werd ich das nochmal ansprechen.

Aber vielleicht kennt ihr das ja und könnt mich etwas beruhigen.

LG Schorti ab morgen 28ssw#verliebt

Beitrag von markus23 16.05.11 - 19:04 Uhr

hey..
tut mir leid ..ich weis es leider nicht...aber wenn ich eine weile sitze ..un dann aufstehe ...habe ich so ein ziehen im unterleib...ich werd ma bei meiner fa nachfragen ..is vlt besser du machst es auch mal
lg manina :-)

Beitrag von puppenclub 16.05.11 - 19:08 Uhr

#winke,

das ist dein Becken inkl. Schambein, welches inzwischen einfach gelockert ist und beim Aufstehen geht halt der ganze Druck wieder nach unten. Habe ich auch immer wieder, zusätzlich zum Ischias.

Ich finde auch, dass es sich ganz komisch anfühlt (neben dem Schmerz), so als ob gleich da etwas rausbricht. Aber meine FA sagt, dass ist normal!

#herzlich (27.SSW)

Beitrag von schorti 16.05.11 - 19:18 Uhr

Kenne das aber von meiner ersten ss überhaupt nicht.

Habe halt einfach etwas schiss, da ich in der 18ssw vorzeitige wehen hatte, die gott sei dank keine auswirkung hatten. Ich aber ständig nen harten bauch bekomme.