Welches Kinderbett nach Gitterbett könnt Ihr empfehlen???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von marmeg 16.05.11 - 20:46 Uhr

Hallo! Wir möchten demnächst ein neues Bett für unseren Sohn kaufen. Er schläft noch im Gitterbett, wir möchten jedoch bald ein normales Kinderbett kaufen, evtl. mit Rausfallschutz. Könnt Ihr mir ein bezahlbares Bett empfehlen?? LG

Beitrag von helly1 16.05.11 - 20:56 Uhr

Hallo,

kann man denn das Bett nicht zum Kinderbett umbauen??? Das wäre doch eigentlich erst Mal der nächste Schritt ...
Ansonsten find ich die Betten von Paidi sehr schön...

LG helly

Beitrag von marmeg 16.05.11 - 21:04 Uhr

Hallo. Ja, das kann man, jedoch wünschen wir uns in naher Zukunft noch Nachwuchs und das Baby soll erst einmal das Babybett bekommen. Sonst würde ich ja nicht suchen;-)lg

Beitrag von helly1 16.05.11 - 21:54 Uhr

ok, in dem Fall würd ich das auch so machen ;-) LG

Beitrag von pipers 16.05.11 - 21:04 Uhr

Hallo

Wir werden uns das hier kaufen:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S89829082

Lg

Beitrag von nastja23 16.05.11 - 22:46 Uhr

das bett werden wir für unsere tochter auch kaufen...haben es auch schon im laden angesehen und ausprobiert...die kleine hat super viel platz drin...und schön sieht es auch aus...

Beitrag von sailing08 17.05.11 - 11:08 Uhr

Das ist ein tolles Bett. Werden wir auch beim nächsten Ikea-Shopping mal ansehen. Echt toller Tipp!

Beitrag von geli0178 16.05.11 - 21:40 Uhr

Hallo,

wir hatten nach dem Babybett eines der Kinderbetten von Ikea mit Rausfallschutz. Das hat die selbe Breite wie die Standartbabybetten und ist nur 20cm länger. Wir haben unsere Babybettmatratze mit reingelegt. Vor wenigen Wochen hat er dann endlich ein ganz großes Bett bekommen, jedoch hätte das Ikea Bett von der Länge noch ein paar Jahre gehalten, in der Breite wurde es aber eng da er quer schläft ;-).

VG Geli

Beitrag von widowwadman 16.05.11 - 21:55 Uhr

Meine Tochter hat das weisse KRITTER Bett von IKEA (mit den Schafen) und liebt es. Es hat auch einen abnehmbaren Rausfallschutz und ist echt bezahlbar.

Beitrag von felix.mama 16.05.11 - 22:21 Uhr

Das hat mein Sohn sich auch ausgesucht!