... eure besten Salat- Saucen- Rezepte

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von minnie.mouse 16.05.11 - 20:53 Uhr

Hallo,

ich suche nach Anregungen und Rezepten für leckere (und auch kalorienarme) Salat- Saucen.
Irgendwie hängt uns mein Rezept zum Hals raus... :-(

Wir haben meist auch einfach nur grünen Salat/ Feldsalat etc.
Aber DIE Sauce dazu habe ich noch nicht gefunden.

Also, her mit eure Rezepten und Tipps #mampf
(bitte ohne Geschmacksverstärker #zitter)

LG!

Beitrag von schwilis1 16.05.11 - 22:03 Uhr

oli öl, balsamico, honig, senf, salz. alles zusammen in ein schraubglas und shake it baby...
ich liebe dieses dressing.. wenn man es nicht ganz so konzentriert moechte mischt man noch ein wenig wasser rein und voila...

Beitrag von lichtchen67 17.05.11 - 08:59 Uhr

Jo, das ist im Prinzip auch mein Grunddressing, halt noch Pfeffer dazu ;-). Das wird dann nach Lust und Laune bissi variiert....

Statt Wasser kann man gut Orangensaft oder Traubensaft nehmen. Ein Löffel Johannisbeergelee passt auch gut rein.

Man kann verschiedene Essigsorten ausprobieren.... Kräuter dazu, wer mag bissi gepressten Knoblauch, das kommt auch lecker im Salatdressing, ich vertrag ihn nur leider nicht.

Lichtchen

Beitrag von miss-bennett 17.05.11 - 08:47 Uhr

Hi!

Ich bevorzuge diese beiden:

1. Ein Becher Sauerrahm, vielleicht ein halber Becher Wasser zum Glattrühren und Salz. Diese nehmen wir für den Gurken- und für den grünen Salat

2. 2 EL Balsamico, 1 EL Öl, 2 EL Wasser, ein Schuß Maggi und eine Prise Salz (wenn überhaupt) - für Tomaten- und grünen Salat.

Diese beherrschen auch meine Kinder und sie schmecken uns allen.
Natürlich gebe ich viele frische Kräuter dazu, je nach dem was auf der Fensterbank ist ;-)

LG

Beitrag von nana13 18.05.11 - 00:11 Uhr

Hallo

Knoblauch zerdrücken, balsamico crema, öl, salz, pfeffer, etwas zucker, und wasser dazu.

gut verühren und fertig.

das mögen wir sehr gerne

lg