Massagesessel ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ebru83 16.05.11 - 21:50 Uhr

Hi ihr Lieben,

ich habe eine frage und zwar ich bin in der 16. SSW und habe von der ersten Geburt ein Bandscheiben vorfall aslo daher auch starke Rückenschmerzen. Ich habe hier ein Shihatsu Massagesessel und setzt mich seit 2 Tagen drauf. Meine frage kennt sich jemand damit aus kann es oder hat es meinem Baby geschadet ??

Lg Ebru

Beitrag von janimausi 16.05.11 - 21:57 Uhr

Ich wüsste ja mal gern, wie der Massagesessel deinem ungeborenen Baby geschadet haben soll???

Beitrag von sunnyloca 16.05.11 - 22:31 Uhr

Ich weiß es nicht genau, aber wir haben auch einen Massagesessel und da stand in der Betriebsanleitung, dass man den schwanger nicht benutzen soll. Warum weiß ich wie gesagt nicht, hab aber diese Antwort von einem Frauenarzt im Netz gefunden:

http://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/Massagesessel-in-der-SS_240440.htm

Beitrag von solymar 17.05.11 - 00:22 Uhr

Hi Ebru

Wir haben auch einen Massagesessel und ich gebe zu dass ich den schon ab und zu verwende. Auch in der Shihatsu Funktion mit Waerme im unteren Rueckenbereich. Benutze ihn allerdings recht selten (1x die Woche max) fuer ca 15 Minuten. Dem Kleinen hats bis jetzt noch nicht geschadet.

LG

Silvia 29. SSW