Kann dieses Chaos nicht einfach vorbei sein?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sommerpica 17.05.11 - 07:22 Uhr

Guten Morgen euch lieben... ich mag nicht mehr warten, da nimmt man schon clomi und hat trotzallem solch einen Horrorzyklus, ich habe echt die Nase voll!!! meine FG ist nun 1,5 Jahre her und nix tut sich#schmoll... Bin echt traurig!!! Sorry für´s #bla GLG Pica



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927647/585877

Beitrag von puenktchen030710 17.05.11 - 07:30 Uhr

Kan Dich verstehen!!!

Mir geht es "fast" genauso.

Der Abort ist auch schon fast 1 Jahr her und es tut sich nix.

Wie auch, mit so einem bescheuerten Zyklus!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920518/587096

Beitrag von sommerpica 17.05.11 - 07:34 Uhr

KopfHoch!!! Es hat doch grad ein neuer ZK begonnen --- ich wünscht ich wär schon soweit, hatte den ganzen ZK Mensanzeichen und nun sind sie seit 3 tagen wie weggeblasen:-( weiss echt nicht was das soll!!! ich wünsche Dir diesmal ganz viel Glück

Beitrag von dia111 17.05.11 - 07:38 Uhr

Oh, kann ich gut verstehen....
Wünsche euch das es wieder klappt und du bestimmt bald posti testest.

Ich habe zwei FG und eine STille Geburt hinter mit (wurde damals schnell SS) leider hielt das nie.

Gutest Ding will weile haben, und dann wird alles gut.#liebdrueck

Jetzt sind es allerdings auch schon fast´n halbes Jahr

LG
Diana

Beitrag von sommerpica 17.05.11 - 07:41 Uhr

Danke Dir... tut mir leid was du schon alles hast durchmachen müssen --- drücke dir die daumen das es jetzt schnell wieder funzt und dann auch alles gut geht... LG Pica