ES+5 oder 6 wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von akwa 17.05.11 - 08:31 Uhr

Hi Mädels,
ich bin heut ES +5 oder 6. Mein Ovutest hatte am 11. ausgeschlagen.
Da haben wir auch nochmal fleissig Bienchen gesetzt.
Laut Urbia hätte der ES am 9.5. sein sollen davor waren wir ja auch fleissig. Wer ist noch soweit wie ich?
Seit heute hab ich ein ziehen im Rücken und leichte Bauchweh.
Habe auch seit drei Tagen vielmehr Stuhlgang als sonst.
(Alle Anzeichen können auch auf die Mens deuten welche ich am Montag bekommen soll).

LG

Beitrag von missyelliot1987 17.05.11 - 08:36 Uhr

hier..

ich hatte auch am 11.05.2011 meinen ES und bienchen gesetzt...
gestern hatte ich den Östrogenabsacker und heute steigt die tempi wieder..
ich hoffe es hat geklappt....

viel #klee

Beitrag von verena1309 17.05.11 - 08:57 Uhr

Hallöchen,

ich bin auch soweit, wenn alles stimmt müßte mein ES auch so um den 09.05. gewesen sein..
Was hat das denn mit dem Stuhlgang zu tun ? Das ist mir bei mir jetzt auch schon aufgefallen :-), könnte das etwa auch ein Anzeichen sein ??

LG Verena #winke

Beitrag von akwa 17.05.11 - 12:15 Uhr

keine Ahnung, mir ist das nur aufgefallen, weil das sonst nie so ist

Beitrag von zitri-1 17.05.11 - 09:07 Uhr

Hallo akwa ,

bin ES+6/7 und auch sooooooo aufgeregt!!!!
Hatte Durchfall und Ziehen im Unterleib, was nix heissen muss-ich weiß!
Drücke dir die Daumen!#klee

Hier meine Kurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948526/584299

LG

Beitrag von sigute 17.05.11 - 11:54 Uhr

Hallo,

bin heute auch ES+5. Hab aber sehr viel ZS und einen Pickel bekommen - hört sich leider nicht so gut an...#kratz

LG

sigute

Beitrag von -josielein- 17.05.11 - 13:14 Uhr

Huhu

bin auch ES + 5 würd ich sagen. merk aber auch nicht wirklich was. ist auch erst mein ersten ÜZ von daher mach ich mir eh noch nicht soo die hoffnung und wir haben es auch nicht def drauf angelegt (will nicht unbedingt ein "winterkind") und werden erst in zwei drei monaten def nach der temp gehen. muss auch erstmal schaun wie sich mein zyklus so einspielt.... aber so ein bisschen hoffnung bleibt ja dann doch immer :-p

hab auch seit dem ES SB (Sa sogar richtig rot). Hatte gehofft das das bald aufhört denn wie erkenn ich denn dann die Einnistungsblutung wenn es eine geben sollte? Ist da wieder rotes Blut oder eher SB? Weiß das eine von euch?

LG Josielein

Achja und euch anderen gaaaaanz viel #klee

Beitrag von akwa 17.05.11 - 13:20 Uhr

hi sorry, nein keine ahnung, einnistungsblutung muss ja nicht sein.
wünsch dir auch viel glück

Beitrag von verena1309 18.05.11 - 06:56 Uhr

Huhu,

laßt uns mal den Thread hier bis zum NMT beibehalten :-) Mal sehen bei wem es geklappt hat :-)
Ich hab UL Ziehen u Rückenschmerzen, gestern extreme Heißhungerattacken, das hab ich aber auch alles vor der Mens, von daher mal sehen was passiert :-) Bin trotzdem schon ganz aufgeregt u würd am liebsten schon testen, aber ist ja noch viel zu früh leider :-(