Was muss ich alles so machen (Vorbereitungen)

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von --nini-- 17.05.11 - 08:50 Uhr

Huhu, wir wollen auch heiraten.... Freu mich riesig endlich den Mann gefunden zu haben, der einem den nötigen Respekt erweist und einfach nahezu "perfekt" ist ....


So nu aber zu meiner Frage:

Ich habe ja nun noch keine Erfahrungen mit Heiraten / Hochzeit allgemein !
Hab gehört der Standesbeamte hält noch ne Rede ?! Was soll ich dem denn so erzählen, was er dann widerum erzählen soll ?

Ich bin total aufgeregt und weiß überhaupt nicht, was noch auf mich / uns zukommt....

wenn ihr mir irgendwie weiterhelfen könnt, wäre ich euch sehr sehr dankbar....


LG Nini

Beitrag von mini-fienchen 17.05.11 - 09:05 Uhr

hallo

glückwunsch#fest

nun der standesbeamte hat meistens ein standart text der dann abgelesen wird.

Beitrag von sabbel1983 17.05.11 - 10:22 Uhr

#fest Meinen Glückwunsch #fest


Als erstes solltet ihr euch Gedanken über einen Termin machen. Damit dann zum Standesamt. Dort braucht ihr folgende Unterlagen:

•Personalausweis oder Reisepass
•Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
•Beglaubigte Abschrift des Geburtseintrags
Wenn ihr bereits ein Kind habt, auch dessen Geburtsurkunde und die Vaterschaftsanerkennung.

Dann solltest ihr euch über den gemeinsamen Familiennamen einig sein.

Für die Rede möchte die Standesbeamtin von euch ein paar Daten haben.

Wann Kennengelernt
Wo kennengelernt
Wann 1. Gemeinsame Wohne
Was der eine an dem anderen schätzt.

Naja halt so persönliche sachen.....

Zu welcher Musik ihr einlaufen wollt. Welche Musik während der Trauung laufen soll. Ob ihr mit oder ohne Trauzeugen heiraten wollt. Ob das Kind (wenn vorhanden und alt genug) euch die Ringe übergeben soll.

Ach ja, und die Anzahl der Gäste so ca.

So hoffe ich konnte dir erst mal ein wenig helfen :-)

einen schönen Tag und viel Spaß bei den Vorbereitungen

lg Sabbel1983 #winke