SS !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panterle 17.05.11 - 09:14 Uhr

Hallo Mädels,

zeigt Urbia auch die SS-Ballons an wenn keine SS vorliegt ? oder ist das eher unwahrscheinlich ?
denn bei meiner SS mit meiner Tochter 2007 hatte ich auch die SS-Ballons bekommen und der SS-Test hat erst an ES+19 positiv angezeigt, den an dem Tag war ich beim FA, der hat das festgestellt.
Ich hatt am 12.05. an ES+11 einen SS-Test gemacht, der soll leicht Positiv ( in VK) gewesen sein. Dann hab ich am 14.05. & 15.05 auch wieder einen gemacht die waren beide schneeweiß.
Ich warte nun 3 Tage auf die Mens , hab gestern nur ganz ganz wenig hellbräunlichen cremigen ZS auf der Slipeinlage entdeckt, mich schon auf die Mens eingestellt. Eben wieder nur 1 hellbrauner ZS-Faden mehr nicht.
Tempi ist heute morgen bei 36.45 gewesen aber noch über der CL,nun zeigt mir Urbia die SS-Ballons an und ich weiß nicht was ich davon halten soll. Am Freitag hab ich um 11 Uhr einen FA-Termin.Was sagt Ihr dazu ?#kratz

Lg Jutta#herzlich

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/582556

Beitrag von colin2008 17.05.11 - 09:18 Uhr

Hey , ich glaube das er die Balken zeigt weil du noch über der Coverlinie bist. Finde es gut das zum Frauenarzt gehst dann hast auf jeden Fall Gewissheit. Drücke dir die Daumen#liebdrueck LG Steffi

Beitrag von panterle 17.05.11 - 09:20 Uhr

achso, na dann kann ich mich wohl doch auf die Mens einstellen :-(
#danke für Deine Antwort.

Lg Jutta

Beitrag von sandrina-mandarina 17.05.11 - 09:19 Uhr

Hallo jutta,

ich glaube diese Ballons kommen automatisch, wenn Tempi noch in Hochlage ist über den NMT hinaus.

Warte mal ab bis Freitag, wer weiss#schein
Bis jetzt hört sich doch alles super an...

Ich drück dir ganz fest die Daumen#pro

Lieber Gruss,
Sandra

Beitrag von panterle 17.05.11 - 09:24 Uhr

Hi Sandra,

aber seltsam ist das schon, ich hab die SS-Ballons nur 1 x gehabt, als ich 2009 #schwanger war, und der SS-Test beim FA erst an ES+19 positiv wurde. Da war ich dann SSW. 5+1

hier mein ZB von 2009 mit der SS

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/478064

LG Jutta#kuss

Beitrag von honeybunny71 17.05.11 - 09:31 Uhr

Also ich hatte schon mehr als einen Ballon und war nie schwanger. die kommen wenn du über nmt bist und die Tempi noch in hochlage.....

Trotzdem drück ich Dir die Daumen das es geschnaggelt hat.

Beitrag von panterle 17.05.11 - 10:38 Uhr

ah, ok, gut zu wissen, danke Dir ;-).
Am Freitag weiß ich näheres, da hab ich meinen FA-Termin.
Wer weiß, aber ich glaube nicht daran. Sollte keine SS bestehen, auch nicht schlimm, denn mein Neuer Zyklus geht mit Clomi los #freu.

Beitrag von malou81 17.05.11 - 09:22 Uhr

Hi,

eigentlich find ich deine Kurve vielversprechend. Deine Fotos sind aber nicht freigeschaltet, also kann ich mich zu SST nicht äußern. Welche SST hast du denn benutzt?

LG

Beitrag von panterle 17.05.11 - 10:36 Uhr

Hi Malou,

#danke, ich auch aber bedeutet noch lange nicht #schwanger ;-).
Jetzt sind meine Bilder freigeschaltet.
Mr. Storch alias ONE STEPP, hab ich aber gestern wieder an die Anbieterin zurückgeschickt, die sendet die Tests weiter an den Hersteller wegen Reklammation. Ich trau dem Test vom 12.05. an ES+11 nicht, denn am 14.& 15.05. waren die Tests schneeweiß.

Lg

Beitrag von velvet879 17.05.11 - 10:30 Uhr

Hallo!

Also wenn Dein(e) SST immer erst so spät eine SS angezeigt haben, kann es ja auch durchaus sein, dass Deine Tempi auch etwas anders (als normal) ist und eben halt nicht zum eigtl. NMT sinkt, sondern erst ein paar Tage später........?

Beitrag von panterle 17.05.11 - 10:43 Uhr

Hi Velvet,

ich denke schon ;-)
normalerweise sinkt meine Tempi gewaltig vor NMT da kommen erst gar keine SS-Ballons, nur eben da 2009 als ich schwanger wurde mit meinem 4. Kind