Rhabarber in SS essen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von robock 17.05.11 - 09:36 Uhr

Hallöchen ihr lieben,

ich habe z.Zeit oft Hunger auf Rhabarber, meine Mama hat gestern ein Rhabarber Kuchen gebacken und meinte danach ich soll aber nicht soviel aufeinmal davon essen, da es die Knochen vom Baby angreifen könnte und gleichzeitig viel Calcium zu mir nehmen (trinke sowieso sehr viel Milch). Nun meine Frage ist es wirklich schädlich in der SS Rhabarber zu essen??? Habe im Internet nicht soviel gefunden, vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.

Liebe Grüße Anke

Beitrag von netti000 17.05.11 - 09:40 Uhr

Das hab ich ja noch nie gehört!!
Das ist sicher wieder irgendwelcher Aberglaube!
Rhabarber ist gesund, er hat viel Vitamin C! Backe zum WE auch wieder einen Rhabarberkuchen :-) #mampf

LG Netti 22. Ssw

Beitrag von robock 17.05.11 - 09:42 Uhr

Ok, danke dir. Naja ich habe schon im Internet gefunden, dass man nicht soviel davon essen sollte, aber keine Ahnung so richtig warum???
Trotzdem danke dir für die schnelle Antwort...Lg

Beitrag von ladyfenja 17.05.11 - 09:41 Uhr

son blödsinn ...ich futter rabarber für mein leben gern in allen ssten und es hat keinem der zwerge geschadet .

wichtig gut waschen oder schälen wenn frisches obst wegen toxo ansonsten darfst du den ruhig futtern :-)

Beitrag von robock 17.05.11 - 09:43 Uhr

Danke dir, ja ist ja auch bei 180grad gebacken.

Lg

Beitrag von himbeerstein 17.05.11 - 09:47 Uhr

Das ist echt mal handfester Blödsinn... Frag sie doch mal nach der Quelle... Es muss ja irgendwelche Studien dazu geben #freu

Beitrag von n.b.82 17.05.11 - 09:49 Uhr

http://www.kraeuter-verzeichnis.de/kraeuter/Rhabarber.htm

Im Internet steht wirklich, dass man darauf verzichten sollte ... trinke momentan aber auch super gern Rharbarbersaft mit Wasser. Sehr lecker erfrischend und hilft mir beim Stuhlgang ...

Trinke am Tag ca. 600 ml. davon ... weiß jetzt auch gar nicht ob ich das nicht doch besser lassen sollte! #kratz

Lg Nina

Beitrag von netti000 17.05.11 - 09:58 Uhr

Ich denke das ist wegen der Säure. Und das man Durchfall bekommen kann. Aber ich wäre froh, wenn ich den mal bekommen würde!! ;-)

Beitrag von schlingelchen 17.05.11 - 10:45 Uhr

Hallo,
soweit ich weiß, entzieht roher Rhabarber dem Körper Eisen.Ich denke im gegarten Zustand dürfte es kein Problem sein.
LG,Anja