Mein Freund turnt mich einfach nicht an

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von marrylu 17.05.11 - 09:38 Uhr

Hallo,

also ich bin seit über 2 Jahre mit meinem Partener zusammen.Waren aber zuvor Jahre lang beste freunde.

Ich weiss nicht warum aber im letzen Jahr ist so viel zwischen uns schief gelaufen so viel Streit und Ärger so viel Charaktereigenschaften von ihm sind ans Tageslich gekommen die einfach nicht zum aushalten sind die ich wiederum als "beste Freundin" nie gekannt habe...

Seit dem hab ich kein lust meht auf Sex mit ihm nur ganz selten... werde auch egal bei was er macht nicht feucht, mich nervt das alles nur.

Ich weiss es nicht an was das liegt. Gefühle sind da aber nicht mehr so wie früher ,velieren will ich ihn auf eine art und weise auch nicht... ich will ja das alles klappt aber irgendwie funktioniert nichts!!!

ich weiss echt nicht mehr was ich tun soll....

Beitrag von mal ehrlich 17.05.11 - 09:54 Uhr

ganz ehrlich? Ich glaube/denke, dass da wohl die Luft raus ist. :-(

Ich habe auch einen ganz ganz lieben guten Freund, mit dem ich Tag und Nacht zusammenkleben könnte. Aber als Partner? Ne - das lieber nicht ;-)

Da hat er gewisse Eigenschaften, die mich als Partnerin RASEND machen würden #schein

Ich denke, bei dir ist das wohl auch so.

Im Endeffekt hilft nur ein klärendes Gespräch. Entweder er fühlt auch so und es kann wieder eine Freundschaft entstehen, oder er ist gekränkt und zieht sich zurück.

Wie auch immer, ums reden wirst nicht herumkommen

Lg

Beitrag von lichtchen67 17.05.11 - 11:45 Uhr

Ihr seid seit 2 Jahren ein Paar, im letzten Jahr ist soviel vorgefallen.... seine Charaktereigenschaften sind nicht mehr zu aushalten, keine Lust mehr auf Sex, er nervt nur noch.

Merkst Du was? ihr kanntest euch als Freunde aber nicth als paar. dann habt ihr euch als Paar kennengelernt - und schon nach gut 1 jahr, wo andere noch heiß verliebt sind, gibts Zoff und Enttäuschungen udn Du magst nicht mehr.

Klar sind Gefühle da, Du mochtest ihn ja auch lange vorher als Freund. Aber als Partner ist er eben nicht passend für dich. Wollen das es klappt hilft da leider nichts... schau den Tatsachen ins Auge.

lichtchen

Beitrag von marrylu 17.05.11 - 12:33 Uhr

Danke das ihr so zu hört und eure meineung dazu schreibt!#herzlich

Beitrag von sepkind 17.05.11 - 14:22 Uhr

kenne ich nur zu gut!!

nur das ich mit so einem verheiratet bin und mein 2.. kind von ihm erwarte #schmoll



wenn ihr keine gemeinsamen kinder habt, nicht verheiratet seit, GEH!!!!