frage zu...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von ganzdoofefrage 17.05.11 - 09:56 Uhr

umziehen wenn man vom amt lebt,
also mal ganz zu anfang ich habe einen dringlichkeitsschein bekommen war damit beim amt habe nun eine passende wohnung gefunden die ich von der gesellschaft auch sicher bekomme (mietvertrag ist aufgesetzt) und war beim amt da passt auch alles habe das schreiben für meinen neuen vermieter mitbekommen das ich umziehen darf und die die kosten für kaution übernehmen!!!
jetzt zu meiner frage...jetzt muss ich doch den vertrag unterschreiben und dann zum amt bringen zum kopieren und so oder??

oder erst noch ununterschrieben??
aber dann hätte ich ja nicht schon die bestätigung bekommen schriftlich das ich darf oder??

ich glaube bei meinem letzten war es so das ich unterschrieben dann habe als die mir ne bestätigung gegeben haben und dann musste ich den unterschrieben hinbringen.

falls es jetzt anders ist danke ich um antworten...vielen dank :-)

Beitrag von redrose123 17.05.11 - 10:02 Uhr

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH

#klatsch#klatsch#nanana#nanana#nanana#nanana

Lies in welchem verdammten Forum du bist.....ich brauch #fest

Beitrag von mama2003-2009 17.05.11 - 10:06 Uhr

Also es gibt ja tatsächlich Peinliche oder Schlimme Fragen die in SCHWARZ gestellt werden müssen, hatte ich auch schon.

Aber warum muss diese Frage hier anonym und Schwarz gestellt werden?

Ich bin noch immer dafür das der NICK solche Beiträge beim verschieben BLAU wird....


Also Leute gibt es.....


Zu deiner Frage...
Wenn du die Zustimmung vom Jobcenter hast das du umziehen darfst, und die Kaution bezahlt bekommst. Gehst du damit zu deinem neuen Vermieter und kannst deinen Mietvertrag unterschreiben. Diesen Mietvertrag reichst du erneut beim Jobcenter ein damit man dein Bescheid dann ändert und die neue Miete anpasst....


mama2003-2009

Beitrag von redrose123 17.05.11 - 10:07 Uhr

Trinken wir? Was willste haben #tasse oder #fest? Ich wäre für letzteres dann ist wenigstens etwas blau #rofl

Beitrag von mama2003-2009 17.05.11 - 10:09 Uhr

#torte #tasse #ole #glas #fest




#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole#ole

Beitrag von redrose123 17.05.11 - 10:13 Uhr

#cool

So nu ist das Thema richtig:-P die Te wird zwar nicht mehr schreiben also Urbia könnt ihrs schliessen #rofl