Hallo Septembies.... Outing nicht bestätigt...!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von curlysue9497 17.05.11 - 10:17 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

war gerade bei meiner Frauenärztin. Hatte heute den Zuckerschnelltest und hab gleich ne Überweisung für den Diabetologen bekommen. Der Wert war zu hoch. Ich hab aber schon damit gerechnet. Hatte das schon bei meinen Zwillingen und die Warscheinlichkeit wieder SS-Diabetes zu haben ist dann ja höher.

Meine Bauchmaus hatte die Knie extrem zusammengepresst und hat so nicht viel vom Geschlecht preis gegeben. Es hätten sowohl Schamlippen, als auch die leeren Hodensäcke sein können. Sie meinte, weil recht viel Gewebe war, wohl sogar eher Hodensäcke. Vor 4 Wochen war es noch zu 70% ein Mädchen. Mensch diese Ungewissheit ist echt ätzend. Wenn es sich in 6 Wochen beim nächsten Ultraschall nicht zeigt, dann müssen wir eben einen neutralen Kinderwagen und Kleidung besorgen.

Ansonsten hat es uns den erhobenen Daumen gezeigt (siehe VK)

LG
kathrin mit Alina (14) Ben & Luca (5) und Ü-#ei (25.ssw)

Beitrag von shanthi-dd 17.05.11 - 10:30 Uhr

Hallo Kathrin,

ich habe grad mal geschaut auf deine vk.....lass dich doch überraschen was dein baby wird;-) ....du hast doch schon beides:-)

das ist doch viell auch mal ganz schön...erfüllend ist doch das baby so oder so#klee

ganz liebe grüße


ps. ich bekomm den 4. sohn, habe es geahnt und doch alles neutral gekauft inkl grünen kinderwagen und babyschale;-))

Beitrag von moosroses 17.05.11 - 10:53 Uhr

Guten Morgääähn #gaehn

würde mich nie 100% auf ein outing verlassen! Meine Tochter war ein 100% geouteter Junge inkl US-Bild mit Schniepel. Selbst im Krankenhaus 1 Tag vor der Geburt bestätigte mir der Arzt dort ich würde ein Jungen bekommen (wäre der erste junge in der Familie gewesen, meine 2 Schwestern haben nur Mädels bekommen) Tja und was soll ich sagen, aus einem Junge wurde dann eine bezaubernde Tochter... #rofl Von daher habe ich auch dieses Mal alles neutral gekauft, da man selbst mit US-Bild doch falsch liegen kann