Kind beim Essen besch.....

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von turbine 17.05.11 - 10:50 Uhr

Hey erstmal,

ich hab letzte Woche bei meinem Kind angefangen mit dem Brei.Frühkarotten gab es als erstes.Jetzt ist es so das sie ein halbes Glas verputzt,aber NUR wenn ich beschei.....ich halt die Flsche an den Mund und dann rein den Brei.Sie ist auch alles super,spuckt nix aus oder so.Jetzt meine Frage,macht sie den Mund nicht freiwillig beim Löffel auf weil sie das einfach nicht kennt oder ist das ganze alles zu früh????Mag sie nicht beschei....,ich würd den Brei sonst auch noch weglassen.Hab nur weiter gemacht,weil sie den Brei auch immer isst wenn sie ihn im Mund hat.

Achso,meine Tochter ist 18 Wochen

Danke

Beitrag von zweiunddreissig-32 17.05.11 - 10:59 Uhr

Wenn du sie austricksen musst, dann ist sie sicherlich nicht bereit!

Lass das und warte, bis sie dir selber zeigt, was sie will.

Beitrag von tina-mexico 17.05.11 - 11:00 Uhr

Es hört sich so an als würde dein Kind den Löffel mit Brei nicht als Essen erkennen. Das ist auch normal mit 18 Wochen. Ich würde noch warten und in ein paar Wochen nochmal anfangen. Gib ihr einfach wenn ihr am Tisch sitzt einen Löffel zum spielen in die Hand.

Meine Tochter hat erst mit fast 7 Monaten angefangen zu essen.

Beitrag von lilly7686 17.05.11 - 11:00 Uhr

Hallo!

Deine Kleine ist offenbar noch nicht beikostreif. Ist aber kaum ein Kind mit 18 Wochen.

Warte noch ein paar Wochen.
Ich finde es wirklcih nicht toll, einem Kind vorzuspielen, es würde Milch bekommen, nur damit es den Mund aufmacht.

Was würdest du machen, wenn du Brokkoli (so als Beispiel) absolut nicht leiden kannst. Jemand streichelt dir mit Schokolade um die Lippen, damit du aufmachst, und statt der ersehnten Schoki stopft man die den Brokkoli in den Mund. Würde dir das gefallen? Ne, oder?
Mir auch nicht. Und deiner Tochter auch nciht.

Warte noch ein paar Wochen, sie hat noch genug Zeit, um zu essen.

Lg

Beitrag von kathrincat 17.05.11 - 11:02 Uhr

wenn du so arbeiten musst, will dein kind ja lieber milch, also gib die auch

Beitrag von turbine 17.05.11 - 11:07 Uhr

ok dann werd ich wohl lieber warten...

danke euch#winke

Beitrag von nadja.1304 17.05.11 - 13:27 Uhr

Hey,
ich kann dir noch "mein kind will nicht essen" von carlos gonzalez empfehlen. sehr gut geschrieben, danach willst du dein kind nicht mehr besch........

lg nadja

Beitrag von turbine 17.05.11 - 14:06 Uhr

möchte ich ja auch so nicht:-p,deshalb lass ich es dann auch lieber;-)

danke für den tip#winke