Kann mir jemand Hörbücher (Krimis) empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von siomi 17.05.11 - 11:08 Uhr


Hallo!


Ich bin auf der Suche nach guten Hörbüchern, bevorzugt Krimis. Kann mir jemand was gutes empfehlen? Bisher hatte ich Simon Beckett, Karin Slaughter, Karen Rose und Tess Gerritsen.

Wenn möglich keine kurzen Geschichten, ich mag es langatmig so um die 400Min. mindestens ;-)


#danke

Beitrag von nicci04 17.05.11 - 11:13 Uhr

Hallo,

ich hatte vor kurzem "Der Augensammler" von Sebastian Fritzek gelesen und fand es so gut, dass ich es mir auch als Hörbuch geholt habe!
Momentan lese ich von Charlotte Link "Das andere Kind" das ist auch super!!

LG Nicci

Beitrag von siomi 17.05.11 - 11:19 Uhr


#danke

"Das andere Kind" habe ich zwar schon gelesen, den Augensammler kenne ich aber noch nicht!


Siomi

Beitrag von 5678901234 17.05.11 - 11:46 Uhr

der patient von john katzenbach.

eines der besten bücher die ich je gelesen habe.

bei kaufhof gibt es momentan die ganze vox crime reihe für je 4,95 €.
im netz gibt es scheinbar nur die 4.
im kaufhof bei uns gab es davon 12 oder so. für 5 € echt unschlagbar.

http://www.galeria-kaufhof.de/sales/aktionen/CatDetail.asp?FLEXID=0&Sub=1&Sub1=36523&Sub2=103737&Sub3=104687&Sub4=104717

Beitrag von siomi 17.05.11 - 13:04 Uhr



#danke Für den Tipp!

Beitrag von yaisha 17.05.11 - 11:50 Uhr

Huhu!

Hmm, da gibt es ganz schön viele, ich versuche mal ein paar aufzuzählen:

Chevy Stevens - Still missing
Sharon Bolton - Todesopfer
alles von Craig Russell (1. Buch ist glaub ich Blutadler - gibts auch als HB)
Jiliane Hoffmann
Richard Montenari - Lunatic

Die sind mir jetzt so spontan eingefallen. ;) Und deine o.g. Autoren gehören auch zu meinen Favoriten, also haben wir vielleicht einen ähnlichen Geschmack. ;-)

Lg,
Yaisha

Beitrag von yaisha 17.05.11 - 11:53 Uhr

Eins vergessen: Die Handschrift des Todes, das hab ich grad letztlich gehört und fand es superspannend, leider weiss ich grad den Autor nicht.. Ist aber ziemlich neu, ich hatte mir das bei Audible gekauft.

Beitrag von siomi 17.05.11 - 13:05 Uhr


#danke Werde mal durchsehen, was für mich in Frage kommt! ;-)

Beitrag von stineengel 17.05.11 - 11:54 Uhr

Hallo,

habe gerade die ersten 2 Hörbücher von Craug Russell gehört (Blutadler und Wolfsfährte) gelesen von David NAthan....die sind echt gut!

Ansonsten die Hörbücher von PAtricia Cornwell zur Scarpetta-Reihe gelesen von Franziska Pigulla....die sind auch sehr gut!

LG Steffi

Beitrag von siomi 17.05.11 - 13:07 Uhr


#danke Craug Russell sagt mir noch gar nichts, werde mich mal informieren. Franziska Pigulla mag ich auch sehr gerne!

Beitrag von bongomaus 17.05.11 - 12:26 Uhr

Jeffrey Deaver
z.B. Opferlämmer, Nachtschrei, Die Menschenleserin, Der Täuscher, Der gehetzte Uhrmacher

Harlan Coben
z.B. Das Grab im Wald, Kein Sterbenswort, Sie sehen Dich, Kein Friede den Toten, Kein böser Traum, Von meinem Blut, Kein Lebenszeichen

Paul Cleave
z.B. Der Tod in mir, Die Toten schweigen nicht, Der siebte Tod

Vincent Kliesch
z.B. Die Reinheit des Todes

Hörproben kann man unter audible.de hören.






Beitrag von siomi 17.05.11 - 13:06 Uhr



#danke für deine Antwort!

Beitrag von fiori_ 17.05.11 - 14:39 Uhr

Hallo,


höre momentan dieses Hörbuch.

http://www.audible.de/adde/store/product.jsp?BV_UseBVCookie=Yes&productID=BK_LUEB_000286DE

Ist ganz gut.

LG

Beitrag von siomi 17.05.11 - 14:44 Uhr


#danke für den Tipp!