was tun bei schnupfen??? 5 monate alt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenblume-82 17.05.11 - 11:38 Uhr

hallo ihr lieben,

meine kleine maus hat ganz argen schnupfen. ansonsten ist sie super drauf bis auf gestern und gestern nacht. nun meine frage...was kann ich tun damit der schnupfen besser wird. ich wollte nicht unbedingt wieder zum arzt...da sie ja wie schon geschrieben sonst gut drauf ist.

danke!!!

Beitrag von magdalena70 17.05.11 - 11:43 Uhr

Hallo,
von einer Hebamme habe ich den Tipp bekommen, nachts ein Zwiebelsäckchen an das Kopfende zu legen. Das macht die Nase frei. Angeblich hätten ihre eigenen Kinder noch nie eine schlechte Nacht wegen Schnupfen gehabt. Ich habe inzwischen ein paar Mal Zwiebelsäckchen angewendet und es funktioniert tatsächlich.
Alles Gute für Euch!

Beitrag von rebecca26 17.05.11 - 12:12 Uhr

das is ja toll
würdest du mir bitte schreiben wie das genau geht per vk???
hab tausend dank
gglg
rebecca

Beitrag von 3aika 17.05.11 - 11:43 Uhr

mein sohn hat eine dicke fette erkältung und ist auch 5 monate alt, der ka hat nur nasenspray und kochsalzlösung aufgeschrieben

Beitrag von sonnenblume-82 17.05.11 - 11:45 Uhr

also denkst du das es nicht notwendig ist hinzufahren? kochsalzlösung haben wir noch.

Beitrag von summer-breeze 17.05.11 - 11:45 Uhr

Hallo,

da die Kleinen ja nicht Schneuzen können, hat uns das prima geholfen, http://www.awenar-pharma.com/
somit kommt der ganze "Unrat" raus und die Kleinen können gut atmen und somit wieder besser schlafen. Nach dem Absaugen kann man z.B. noch Nasivin für Babys in die Nase träufeln - was bei uns aber gar nicht nötig war.

GLG summer-breeze

Beitrag von kolibri1202 17.05.11 - 11:47 Uhr

Wenn Du stillst, kannst Du Mumi nehmen. Das hilft meiner Tochter bei Schnupfen am Besten.

LG Vanessa

Beitrag von chaos-delight 17.05.11 - 13:17 Uhr

Anisbutter!

Bekommst du in der Apotheke. Das wird da angemischt. Kostet zwischen 4 und 8 Euro und kann schon bei Neugeborenen engewendet werden.

Es wirkt Wunder - hilft praktisch über Nacht.
Ich schwöre darauf! ;-)

Gute Besserung für deine Maus!

lg
chaos