Zu früh für FD ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muekke19 17.05.11 - 11:42 Uhr

Hallo zusammen!

Ich bin morgen bei 18+5 und soll nun schon morgen zur FD mit dem Organultraschall usw in die Klinik nach Sankt Augustin gehen. Jetzt habe ich aber gerade gesehen dass man das eigentlich von der 20.-22. SSW macht, ist es dann morgen noch zu früh??

Danke !!

Meike + #baby BabyBoy 19.SSW

Beitrag von lahme-ente 17.05.11 - 11:44 Uhr

Hey, wir sind gleich weit :-)

Ich habe meine FD am 7.6. also noch 3 Wochen.

LG

Beitrag von piper02 17.05.11 - 11:48 Uhr

Hallo,

ich war bei 18+6 bei der FD.
Die meisten Untersuchungen konnten gemacht werden.
ABER halt nicht alle, so *darf* ich in 3 Wochen nochmal hin.

Naja hat auch was :-)

Zu diesem Zeitpunkt konnt aber schon ziemlich genau gesagt werden, das DER Kleine soweit gesund ist :-D

LG Piper02 mit Babyboy inside

Beitrag von kecke77 17.05.11 - 11:55 Uhr

FD macht man zwischen der 19. und 22. Woche.
Die meisten Ärzte machen sie aber lieber am Ende dieser Zeitspanne, weil die Ergebnisse dann wohl aussagekräftiger sind...

Beitrag von feroza 17.05.11 - 12:10 Uhr

Wäre meine Fruchtwasseruntersuchung am 26.05. nicht dazwischen gekommen, hätte ich eine FD in der 17.SSW sowie in der 22.SSW.

Allerdings Risiko-SS.