brauner Ausfluss nach dem Wasserlassen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -zaubermaus- 17.05.11 - 11:50 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hab jetzt den dritten Tag so braunen Ausfluss nach dem Pinkeln.
Haben am Sonntag geherzelt, eine ganze Weile danach ging das los aber nur sehr sehr leicht.Gestern war es eins,zwei Mal sehr stark,dann den restlichen Tag gar nicht mehr.Heut früh war auch wieder nix, aber jetzt war es wieder.
Schmerzen hab ich keine,nur das übliche Ziehen ab und an.
Hatte die letzten Tage aber auch relativ viel Streß,vielleicht kommt es auch daher?!
Hab mal gehört,dass es beim Sex zu einer Kontaktblutung am Mumu kommen kann,welche aber schnell wieder aufhört,aber sollte man da gleich zum Arzt?

Kennt das jemand von euch?

Liebe Grüße zaubermaus mit klein Krümelchen 15. SSW

Beitrag von nanunana79 17.05.11 - 11:51 Uhr

du solltest auf jeden Fall zu Arzt gehen.

Beitrag von vite-vite 17.05.11 - 11:58 Uhr

Hallo,

Blutungen immer vom Azt abklären lassen. Klingt zwar schon nach Kontaktblutung und altem Blut aber sicher ist sicher.

LG

vite-vite

Beitrag von vite-vite 17.05.11 - 11:59 Uhr

Natürlich vom ARzt, nicht vom Azt.#klatsch

Beitrag von melmaus74 17.05.11 - 12:01 Uhr

hallo #winke

ich bin auch eine kontaktblutungskandidatin. hatte einige male (nicht immer) nach dem sex 2 tage leichte SB, aber abschwächend. auch nach den VU beim FA kommt dies bei mir vor. mir wurde gesagt das ist normal wenn es nicht stark oder richtig rot ist bzw. keine UL-schmerzen da sind.

rufe doch einfach mal bei deinem FA an - dafür sind sie da.

vg mel / ET-5

Beitrag von borstie2000 17.05.11 - 12:23 Uhr

Ich habe das "Problem" auch seit eingen Wochen.

Ich war daher auch öfters bei meiner FA um abklären zu lassen, ob alles in Ordnung ist. Das würde ich Dir auch empfehlen.

Deiner Beschreibung nach klingt das nach einer harmlosen Kontaktblutung, die ich v.a. nach dem Sex oder VU habe.

Blutungen können aber auch den PH-Wert in der Schweide verändern und Dich anfälliger für Bakterien machen.

Dein FA checkt auch ab, ob Dein Muttermund weiterhin gut verschlossen ist, überprüft, ob Du evtl Bakterien oder einen Pilz hast (kann auch Blutungen auslösen) nd ob Deine Zervixlänge in Ordnung ist.

Ich war zwar sofort nach jeder Blutung bei der FA, v.a. weil diese auch sehr gering war und auch altes Blut, aber geh lieber einmal zu oft als zu wenig....das rät mir meine FÄ auch immer !

LG

Borstie SSW 29