GEZ Befreiung wenn´s nur Elterngeld gibt?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von bootsmann06 17.05.11 - 12:57 Uhr

Hallo, gibts die Möglichkeit der GEZ Befreiung f. die Zeit von Bezug des Elterngeldes?
Weiß das wer?


LG katrin

Beitrag von zwiebelchen1977 17.05.11 - 13:00 Uhr

Hallo

Nein, gibt es nicht. Hier kannst du lesen, wer befreit werden kann.

http://www.gez.de/gebuehren/gebuehrenbefreiung/?raw=befreiung

BIanca

Beitrag von bootsmann06 17.05.11 - 13:04 Uhr

ja danke, da hatte ich schon gelesen.
Aber da ich nicht wirklich viel EG bekomme, naja hätte ja sein können.

LG katrin

Beitrag von zwiebelchen1977 17.05.11 - 13:05 Uhr

Du wirst doch auch einen PArnter haben, der verdient, oder?

Bianca

Beitrag von nobility 17.05.11 - 17:54 Uhr

Bekommen Rentner etwa GEZ Befreiung weil sie Rentner geworden sind ?

Beitrag von oma.2009 17.05.11 - 21:42 Uhr

Hallo,

mein Mann hatte den Grad der Behinderung von 100%, hatte die Merkzeichen: G, aG, B und H....Wir haben MEHRFACH die GEZ-Befreiung beantragt und nicht bekommen. 1 1/2 Wochen, nachdem mein Mann verstorben war, da haben wir den Bescheid bekommen, jetzt hätten wir die Befreiung bekommen.... Mein Mann konnte nicht mehr laufen, war nur noch ans Haus gebunden, trotzdem gab es vorher keine Befreiung.

LG