Unser Zwergi wird groß *schnief*

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von gartenrose 17.05.11 - 13:05 Uhr

Hallo liebe Muttis,

Unser zwergi ist jetzt 14,5 Monate alt und wir haben heute den Maxi Cosi gegen die Folgesitze ausgetauscht.
Somit auch den Quinny Zapp zum Buggy umgebaut. Und dann wurden auch noch das erste Mal die Haar geschnitten....nun sieht er viel älter aus #schmoll

Ach, wie schnell die Zeit vergeht.

In solchen Momenten werde ich immer ganz sentimental. Ich freu mich natürlich über seine tolle Entwicklung, aber es wird mir in Momenten wo etwas von ihm "ausgedient" hat immer wieder so bewusst, wie schnell die Zeit vergeht.

Geht es noch einer Mutti so?

Beitrag von engel23184 17.05.11 - 13:18 Uhr

Ohjaaa ich kenne das allzu gut!#schmoll Meiner kommt dieses Jahr in den KiGa!!! Er wird schon 3!!! Ja klar freue ich mich auch darüber wie super er sich macht und was wir bis jetzt geschafft haben,ABER es ist schwer... Vorallem weil keins mehr folgen wird...#schmoll
Allerdings haben wir schon mit 9 Monaten keinen Maxi Cosi mehr!3
Mit 14,5 Monaten finde ich das echt spät,ist er so klein?!:-p Auch nen Buggy hatten wir schon eher,aber er war auch immer schon größer und wurde immer älter geschätzt!#schwitz

Beitrag von gartenrose 17.05.11 - 13:28 Uhr

Er ist jetzt genau 80cm groß und eher schmal gebaut. Eigentlich paßte es sehr gut so lange. Haben den Maxi Cosi Cabrio Fix.

Einen Buggy haben wir auch schon lange im Gebrauch, aber den Quinny haben wir vorher ja nur als "Maxi Cosi Transporter" genutzt.

Beitrag von sacredheart 17.05.11 - 13:18 Uhr

oh ja mir ;-)
meine kurze ist fast 17 monate alt und wurde knapp 2,5 wochen zu früh geboren. damals war sie so klein und zerbrechlich, man traute sich kaum, sie anzufassen, in der angst, was kaputt zu machen. und heute? sie tobt mit den großen schwestern herum, spielt schon fußball und ruft mehrmals täglich durchs haus"MAAAAMAAAA", nur damit wir kuscheln...

warte aber erst mal ab, wenn der kleine in die schule kommt. gestern noch aus dem kh mitgebracht im maxi cosi und heute schon schulkind und selbstständig.
ein seltsames, aber echt tolles gefühl ;-)

lg
sacredheart

Beitrag von gartenrose 17.05.11 - 13:30 Uhr

Jaa, mein kleiner war auch so klein und zart. Er kam fast sechs Wochen zu früh. Er war gerade mal 45cm und hatte 2440g. Nun sind es 80cm und 9800g....ach die Zeit vergeht viel zu schnell #schmoll

Aber ich freu mich natürlich auch sehr, dass er sich so toll entwickelt hat!!!

Beitrag von mamiskleinermann 17.05.11 - 13:21 Uhr

Mal ganz lieb #liebdrueck
Ja mir geht es genau so. Mein kleiner Mann ist nun 21 Monate alt. Wo ist nur das kleine Baby das ich gestern (so kommt es mir zumindest vor ) noch in den Armen gehalten habe ????????
Es geht so rasend schnell. :-(
Aber trotzdem freut man sich zu sehen was sie alles können und wie schnell sie Dinge dazu lernen.

Und wer weiß. Vielleicht dürfen wir ja bald wieder ein kleines Baby in den Armen halten und unser "kleiner" ist dann der "große" Bruder #verliebt

Beitrag von littleblackangel 17.05.11 - 14:04 Uhr

Hallo!

Ich kann das zu gut verstehen, denn mir geht es gleich doppelt so...

Lukas wird in einem Monat schon 3 und dabei war der 2.Geburtstag doch erst...und Anna wird in 2 1/2Monaten schon 2...dabei hat sie doch gerade erst Geburtstag gehabt und laufen gelernt....#heul

Das mit dem Maxi-Cosi steht uns aber noch bevor...Anna passt da nach wie vor rein...und das mit dem Haare schneiden...ja, das war bei beiden ne große Sache...

Lukas steht bald der Kindergarten bevor und das ist wieder so ein riesiger Schritt...#schwitz

LG Angel mit Lukas knapp 35Monate und Anna 21Monate

Beitrag von bengelein 17.05.11 - 14:19 Uhr

hi mädels , mir geht es genausowie dir hab meinem großen der wir im september 3 jahre und kommt in den kindergarten
und mein kleiner wird in 14 tagen 1 jahr alt und zusammen ein eingespieltest team . die zeit ist so schnell vergangen
es dauert nicht mehjr lange und er läuft mir davon
lg bengelein mit den 2 räubern nico 3,5j und elias