Elternzeit und dann...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von nicdany 17.05.11 - 15:11 Uhr

Hallo,
ich bin bis 4.Januar 2011 in Elternzeit. Mein bisheriger befristeter Arbeitsvertrag endet am 8.August 2010. Wann muß ich mich dann beim Arbeitsamt melden, wenn ich bis dahin keinen neuen Job gefunden habe. Muß ich mich auch drei Monate vor Ablauf der Elternzeit melden oder schon eher. Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen!

LG Nicole

Beitrag von 16061986 17.05.11 - 15:23 Uhr

Ja du musst dich 3 monate vor dem ende der elternzeit melden (3 jahre kannst du ja zu hause bleiben) oder du hast schon eher einen betruungsplatz dann meldest du dich ab da schon.

Beitrag von nebula 17.05.11 - 15:43 Uhr

Der 04. Januar 2011 ist bereits vorbei.

MFG

Beitrag von nicdany 17.05.11 - 16:01 Uhr

Danke.... ich meine den 4.Januar 2012.

Beitrag von woodgo 17.05.11 - 16:50 Uhr

Hallo,

bis dahin ist noch viel Zeit, die Du nutzen kannst, um Dich zu bewerben.

LG

Beitrag von ichbins04 17.05.11 - 19:47 Uhr

oder sie nutzt die zeit und erfüllt sich den bereits wieder vorhandenen kinderwunsch #schein

Beitrag von susannea 17.05.11 - 22:42 Uhr

Deine Elternzeit ist bereits seit dem 8. August 2010 beendet, denn ohne AG keine Elternzeit. Einige Arbeitsämter hätten gerne die Meldung 3 Monate vor Ablauf der Elternzeit bzw. des Vertrages. Das ist nun eh zu spät.
Oft reicht es, wenn man sich 3 Monate bevor man dem Arbeitsmarkt zur Verfügung steht meldet.